Warum ist mein Rasen hellgrün?

Startseite hacks: (April 2019)

Pflegetipps für einen gesunden, grünen Rasen - Der Grüne Tipp (April 2019).

Anonim

Menschen assoziieren oft den Anblick von tiefgrünem Gras mit einem gesunden Rasen. Während hellgrünes Gras das erste Anzeichen für einen Mangel an Nährstoffen sein kann, können leichte Grüntöne das Ergebnis unzureichender Sonneneinstrahlung sein. Wenn Sie die Ursache Ihres hellgrünen Grases verstehen, können Sie den besten Weg finden, die üppige Form Ihres Rasens wiederherzustellen.

Hellgrünes Gras kann das Zeichen für einen ungesunden Rasen sein.

Überlegungen

Gras ist die häufigste Bodenbedeckung in Parks und Gärten. Einige Grasarten, wie z. B. Kentucky Bluegrass, bilden geeignete Oberflächen für Höfe mit Haustier- und Personenverkehr, während andere Gräser, wie Timothy-Gras, als Viehfutter und Erosionskontrolle entlang von Straßen nützlich sind. Während verschiedene Arten von Gras natürlich in der Farbe variieren, kann Gras, das heller als seine normale Farbe erscheint, das Vorhandensein eines Rasenproblems anzeigen. Ungesundes Gras erscheint blasser als gewöhnlich, verblasst von dunkelgrün zu hellgrün oder nimmt einen gelben Farbton an.

Bodenernährung

Die häufigste Ursache für einen hellgrünen Rasen ist ein Mangel an Stickstoff. Stickstoff ist ein wichtiger Nährstoff für das Graswachstum. Ein Mangel an Stickstoff kann zu langsamem Wachstum und hellen Farben führen. Im Laufe der Zeit können Rasengräser den Boden mit verfügbarem Stickstoff verarmen. In der Nähe von Bäumen und Sträuchern kann auch Stickstoff aus dem Oberboden, der die Wurzeln der Gräser umgibt, entfernt werden. Jährliche Anwendungen von Rasendünger können den fehlenden Stickstoff ersetzen und helfen, dass Gras schnell in seinen normalen Grünton zurückkehrt. Die Anwendung von Stickstoffdünger im Frühling hilft dabei, den Rasen zu begründen und ein schnelles Wachstum zu fördern.

Sonnenlicht

Die meisten Rasengräser benötigen einen Großteil des Tageslichts. Gras, das in schattigen Bereichen unter Bäumen oder auf der Nordseite von Bauwerken wächst, kann seine tiefgrüne Farbe verlieren. Dies kann zu unterschiedlichen Schattierungen im gesamten Rasen führen, wobei das helle Gras auf Bereiche mit unzureichendem Licht beschränkt ist. Das Entfernen der unteren Äste von überhängenden Bäumen sowie das Ausdünnen des Blätterdaches kann dazu beitragen, das Sonnenlicht im darunter liegenden Gras wiederherzustellen und seine Farbe zu vertiefen.

Krankheit

Krankheiten, die die Farbe des Grases verändern, sind in der Regel auf bestimmte Stellen innerhalb des Rasens und nicht auf weit verbreitete Gebiete beschränkt. Eine als Gelbfleck bekannte Krankheit verursacht Flecken von hellgrünem Gras, die ungefähr 2 bis 3 Zoll groß sind. Wenn die Krankheit fortschreitet, wird die hellgrüne Farbe gelb und braun. Sclerotinia Dollar Spot ist eine weitere Krankheit, die helle Flecken von Gras verursacht, die von grün nach blass gelb verblassen. Einige Arten von Rostkrankheit können auch helle Flecken verursachen. Die Behandlung dieser Bedingungen mit einem Fungizid kann dazu beitragen, die Gesundheit und die Farbe Ihres Rasens wiederherzustellen.

Designer Informativ Startseite hacks