Was würde dazu führen, dass ein Bad nicht nur heißes Wasser in der Wanne bekommt?

Startseite hacks: (November 2018)

Wasserleitungen und Abflussrohr verlegen - 2D (November 2018).

Anonim

Nicht heißes Wasser in einer Badewanne kann frustrierend sein, vor allem wenn andere Sanitäranlagen im Badezimmer gut funktionieren. Eine Reihe von Problemen kann dazu führen, dass in der Wanne heißes Wasser fehlt, wenn das Waschbecken in der Nähe nicht funktioniert. Einige von ihnen erfordern die Reparaturfähigkeit eines Klempners und andere können Sie selbst tun. Bevor Sie einen Installateur anrufen, untersuchen Sie mögliche Probleme, die dazu führen können, dass Ihre Wanne nur kaltes Wasser produziert.

Eine Badewanne ohne heißes Wasser kann uncool sein.

Defekter Wasserhahn

Ein defekter Badewannenhahn kann die Ursache des Problems sein, insbesondere wenn Sie den Wasserhahngriff zum Öffnen des Wasserhahns drehen und kein Wasser austritt. Dies bedeutet wahrscheinlich, dass etwas zwischen dem Schaft und dem Sitz des Ventils, das den Wasserfluss steuert, gebrochen ist. Sie können einen kaputten Wasserhahn auf eigene Faust ersetzen. Schalten Sie die Wasserzufuhr aus und entfernen Sie den Wasserhahn mit einem passenden Schlüssel. Messen Sie sorgfältig das Loch, in dem der Wasserhahn installiert wurde, und kaufen Sie einen Wasserhahn, der dieser Größe entspricht. Ersetzen Sie es durch Befolgen der Montageanleitung.

Wasserhitzer funktioniert nicht

Badewannen benötigen viel heißes Wasser; Ein defekter Warmwasserbereiter kann die Ursache Ihres Problems sein. Wenn Sie einen elektrischen Warmwasserbereiter haben, funktioniert möglicherweise eines oder mehrere der Heizelemente nicht richtig, sodass Wasser kühl oder lauwarm fließt. Der Thermostat der Heizung muss möglicherweise ausgetauscht werden. Ein weiteres häufiges Problem bei Elektro- und Gasheizgeräten tritt auf, wenn das Tauchrohr innerhalb des Tanks abgebrochen ist, wodurch sich heißes und kaltes Wasser vermischen kann. Mieten Sie einen Servicetechniker, der sich die Heizung ansieht, wenn Sie vermuten, dass dies das Problem ist.

Verstopfte Pfeife

Ein anderer möglicher Grund, warum Ihre Wanne nicht genügend heißes Wasser bekommt, ist ein verstopftes Rohr. Alte Rohre verstopfen manchmal aufgrund von chemischen Ungleichgewichten im Wasser mit mineralischen Ablagerungen. Dies kann verhindern, dass heißes Wasser den Badewannenhahn erreicht, obwohl der Warmwasserhahn des Spülbeckens einwandfrei funktioniert. Dies kann der Fall sein, wenn Sie den Wasserhahn ersetzen und noch kein heißes Wasser haben. Mieten Sie einen Klempner, um die Rohre zu spülen und in einen normalen Funktionszustand zu versetzen.

Leck

Ein großes Leck in einer Heißwasserleitung kann dazu führen, dass der Heißwasserhahn schlecht oder gar nicht fließt. Wenn Sie Wasserschaden und Flecken an der Decke bemerken oder den Raum unter der Wanne kriechen, haben Sie ein Leck. Lecks sind schwieriger zu identifizieren, wenn sich die Wanne im ersten Stock eines Wohnhauses oder einer Wohnung befindet. Lassen Sie sich von einem Installateur das System ansehen, wenn Sie vermuten, dass dies die Ursache des Problems ist.

Designer Informativ Startseite hacks