Welche Art von Essig ist am besten zum Reinigen?

Startseite hacks: (June 2019)

5 Tipps zur Reinigung mit Natron und Essig (Juni 2019).

Anonim

Wenn Sie nach einem preiswerten Allzweckreiniger suchen, ist Essig eine sichere Option, besonders in Haushalten, in denen kleine Kinder und Haustiere leben. Es ist erschwinglich, umweltfreundlich und viel sicherer als die Reinigungsmittel auf dem Markt.

Art

Weißer destillierter Essig ist am besten für die Reinigung. Dieser Typ tötet dank seines hohen Säuregehalts die meisten Bakterien, Keime und Schimmelpilze ab.

Geschichte

Das Wort Essig leitet sich vom französischen "Vinaigre" ab, was sauren Wein bedeutet. Wein, der schlecht geworden ist, normalerweise aufgrund von Schrumpfung des Korkens, was zu unerwünschter Lufteinwirkung führt, nimmt einen sauren, essigartigen Geschmack an.

Reinigung

Weißer Essig eignet sich gut zum Reinigen von Theken, Kühlschränken und anderen harten Oberflächen. Führen Sie weißen Essig durch Ihre Kaffeekanne oder Spülmaschine, um sie zu reinigen und sie am besten arbeiten zu lassen. Mischen Sie weißen Essig mit Salz zu einer Paste, die Chromarmaturen in Küche und Bad desinfiziert und poliert.

Wäsche

Fügen Sie Essig in einen großen Topf mit kochendem Wasser hinzu, um Socken und Geschirr extra hell zu machen. Schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie die Socken und Tücher über Nacht einweichen. Weißer Essig kann auch vor dem Waschen als preiswerte und effektive Fleckenbehandlung verwendet werden.

Warnungen

Bleichmittel niemals mit Essig mischen. Die Kombination der beiden erzeugt einen giftigen Chlordampf.

Designer Informativ Startseite hacks