Welche Pflanzen liefern den meisten Sauerstoff?

Startseite hacks: (May 2019)

Pflanzen erzeugen keinen Sauerstoff !!! Ein Gespräch mit Dieter Enger und Jo Conrad (Kann 2019).

Anonim

Es ist allgemein bekannt, dass Pflanzen Sauerstoff produzieren, aber welche Pflanzen sind am meisten dafür verantwortlich, die Luft zu schaffen, die wir atmen? Kannst du mit Pflanzen saubere Luft in deinem Haus schaffen? Die Antworten auf diese Fragen finden Sie, wenn Sie ein wenig darüber herausfinden, welche Pflanzen am meisten Sauerstoff produzieren und welche Pflanzen in Ihrem Zuhause gedeihen.

Marine Pflanzen

Laut Ökologie.com "wird geschätzt, dass zwischen 70% und 80% des Sauerstoffs in der Atmosphäre von Meerespflanzen produziert werden." Da so viele marine Pflanzenarten technisch gesehen Algen sind, sind Algen die einzige Pflanze, die den Großteil des Sauerstoffs produziert, den wir atmen. Die Erde enthält fast dreimal so viel Wasseroberfläche wie die Landoberfläche. Es ist daher naheliegend, dass marines Pflanzenleben viel mehr Sauerstoff produziert als Landpflanzen. Meerespflanzen sind vielleicht schwer zu sehen, weil sie oft große Entfernungen unter Wasser überbrücken, aber sie sind für unsere Atmosphäre von wesentlicher Bedeutung.

Blattpflanzen

Sauerstoff wird durch Pflanzenblätter in die Luft freigesetzt. Im Durchschnitt produzieren Blätter ungefähr 5 Milliliter Sauerstoff pro Stunde. Pflanzen, die mehr Blätter haben, produzieren mehr Sauerstoff als Pflanzen mit wenigen Blättern. Daher produzieren große Bäume oder Blattpflanzen mehr Sauerstoff als schwaches, spärliches Laub. Größere Blätter produzieren außerdem mehr Sauerstoff als kleinere.

Herz-Blatt Philodendron

Wenn Sie Ihr Haus mit sauberer Luft ausstatten möchten, sollten Sie Ihrem Dekor ein Herzblatt-Philodendron hinzufügen. Diese Pflanzensorte hat immergrüne Reben, die einfach anzubauen und zu pflegen sind. Sie wird als eine der besten Zimmerpflanzen zur Verbesserung der Raumluftqualität von Clean Air Gardening empfohlen. Bei reifen Pflanzen können die dunkelgrünen Blätter bis zu 12 cm lang werden.

Friedenslilie

Die Friedenslilie ist eine weitere empfohlene Pflanze zum Räumen von Raumluft. Mit langen, ovalen Blättern gibt es reichlich Blattoberfläche, um Sauerstoff in die Luft zurückzugeben. Die Friedenslilie ist pflegeleicht und blüht in wunderschönen weißen Blüten.

Bambus Palm

Die Bambus- (oder Ladyfinger-) Palme ist eine ausgezeichnete Zimmerpflanze und hilft, saubere Raumluft und frischen Sauerstoff zu schaffen. Seine Stämme sind schilfartig, und vielleicht ist das auffälligste Merkmal das Laub, das den Fingern einer Hand ähnelt. Diese langsam wachsende Pflanze kann bis zu 10 Fuß hoch werden.

Designer Informativ Startseite hacks