Welche Nägel verwendet werden, um Masonite Siding zu setzen

Startseite hacks: (May 2019)

Tipps&Tricks meine Nagelpflege-Routine - Formen - Feilen - Pflegen (Kann 2019).

Anonim

Masonite-Verkleidungen, besser bekannt als Hartfaserplatten, werden im Allgemeinen aus komprimierten Holzfasern, Holzspänen, Wachs und Harz hergestellt. Wenn diese Art von Abstellgleis richtig hergestellt und installiert wird, kann sie ein Haus effektiv vor den Elementen schützen. Ein wichtiger Aspekt von Masonite oder anderen Hartfaserplatten Installation ist die Auswahl der richtigen Art von Nägeln und deren Verwendung richtig.

Sorgfältig ausgewählte und installierte Nägel helfen dabei, dass Hartfaserplatten ihr volles Potenzial erreichen.

Geeignete Nageltypen

Die beste breite Kategorie von Nägeln, die für Masonite und andere Hartfaserplatten verwendet werden, ist Edelstahl. Aluminiumnägel mit hoher Zugfestigkeit können sich als wirtschaftlichere Option erweisen. Diese Nägel verfärben die Seitenwände nicht und sind korrosionsbeständig, können aber nicht auf verzinkten Blechen verwendet werden. Feuerverzinkte Nägel sind normalerweise die günstigste Nageloption, müssen jedoch sorgfältig ausgewählt werden, um sicherzustellen, dass ihre Verwendung nicht zu Verfärbungen führt.

Köpfe, Shanks und Punkte

Bei der Auswahl von Nägeln für Hartfaserplatten müssen auch Nagelköpfe, -schäfte und -spitzen berücksichtigt werden. Bei Paneelverkleidungen muss der Kopf einen Durchmesser von mindestens 0, 225 Zoll und einen Schaftdurchmesser von 0, 092 Zoll haben. Bei einem Schotten mit Seitenwänden beträgt der akzeptable Mindestkopf und -durchmesser 0, 24 und das zulässige Schaftminimum beträgt 0, 099. Nägel mit Ring- oder Spiralgewindeschäften können anstelle von glatten Schäften verwendet werden, um die Haltekraft zu erhöhen. Vermeiden Sie die Verwendung von Nägeln mit Nadelspitzen, da diese dazu neigen, zu spalten. Wählen Sie stattdessen Nägel mit stumpfen oder Diamantspitzen.

Größen für verschiedene Anwendungen

Die richtige Nagelgröße für die Hartplatteninstallation variiert zwischen 6d, 8d und 10d, abhängig von der spezifischen Abstellgleisanwendung. In der Regel muss die Nagellänge mindestens 1 1/2 Zoll in den Rahmen eindringen. 6d- oder 2-Zoll-Nägel können verwendet werden, um die Kantenverkleidung der quadratischen Kante oder die Seitenwand der Seitenwand der Seitenwand zu sichern. Nägel, die 8d sind, können verwendet werden, um Schottenverkleidungen direkt auf Stollen zu installieren, oder sie können eine quadratische Kante oder eine Überlappungs-Kantenverkleidung über der Ummantelung anbringen. Verwenden Sie 10d Nägel, um den Schottenstoff über die Ummantelung zu legen.

Hinweise zur Platzierung

Die richtige Positionierung der Nagelköpfe ist äußerst wichtig. Übertriebene Nägel setzen Fasern frei und machen die Seitenwände anfällig für Wasserabsorption, wodurch die Seitenwände anschwellen und noch mehr Fasern freilegen. Die Nagelköpfe sollten entweder eng an der Abstellfläche anliegen oder bündig mit der Oberfläche abschließen. Vorstehende Nägel weiter eintreiben, um sie zu korrigieren. Wenn ein Nagel zu weit in das Abstellgleis gefahren wird, sind Korrekturmaßnahmen in der Regel gerechtfertigt. Wenn Fasern sichtbar sind, aber der Nagelkopf nicht tiefer als 1/16 Zoll tief liegt, kann er durch einfaches Überstreichen des Nagellochs gelöst werden. Für tiefere Löcher füllen Sie den Raum mit Dichtungsmasse. Wenn der Nagel mehr als 1/8-Zoll in das Abstellgleis versenkt ist, versteifen Sie das Loch und fahren Sie einen neuen Nagel direkt über oder unter den ursprünglichen Nagel.

Designer Informativ Startseite hacks