Was macht einen Fuse Schlag auf einem Cub Cadet Rasenmäher?

Startseite hacks: (November 2018)

KEILRIEMEN WECHSELN/MÄHWERK AUSBAUEN RASENTRAKTOR TUTORIAL HUSQVARNA ELECTROLUX YARD PRO ANLEITUNG (November 2018).

Anonim

Die Rasentraktoren von Cub Cadet, Rasenmäher und Zero-Turn-Mäher nutzen Strom für den Betrieb. Strom kann Beleuchtungssysteme antreiben, die Zapfwelle einkuppeln und auf Ihrem Mäher starten. Um diese separaten Systeme zu schützen, werden die Kabel von Cub Cadet Sicherungen verwenden, die den elektrischen Strom durchbrennen und unterbrechen, falls ein elektrischer Stromstoß auftritt.

Eine elektrische Überlastung kann dazu führen, dass eine Sicherung durchbrennt.

Zündanlage

Jedes Mal, wenn Sie den Schlüssel an der Zündung Ihres Cub Cadet-Mähers drehen, wird eine kleine elektrische Ladung vom Zündschalter zum Magnetzünder gesendet. Das Schwungrad des Magnetos wird aktiviert und dreht einen Magneten um zwei übereinander gestapelte Kupferdrähte. Diese Drähte können bis zu 10.000 Volt für die Zündkerze erzeugen. Wenn etwas den Magnetzünder oder das Zündsystem unterbricht oder beschädigt, ist es möglich, dass die Spannung fehlerhaft wird und die Sicherung durch Stromüberlastung beschädigt wird.

Generator Stator

Ein Problem mit der Lichtmaschine kann dazu führen, dass in Ihrem Rasenmäher Cub Cadet eine Sicherung durchbrennt. Das Lichtmaschinensystem ist dafür verantwortlich, dass Ihre Batterie während des Betriebs geladen bleibt, indem der Strom von Wechselstrom in Gleichstrom geändert wird. Der Stator besteht aus Kupferdrähten und versorgt den Generator mit Strom, wenn sich der Magnet am Rotor mit hoher Geschwindigkeit dreht. Dieser Strom fließt durch eine Diode zu Ihrer Batterie. Wenn der Stator zu viel Strom erzeugt, kann er das elektrische System von Cub Cadet überlasten und die Sicherung durchbrennen.

Spannungsregler

Die Stromversorgung Ihres Cub Cadet Rasenmähers muss immer dann kontrolliert werden, wenn er von System zu System läuft. Modelle anderer Marken verwenden manchmal einen Spannungsregler, der auch als Gleichrichter bezeichnet wird. Der Spannungsregler steuert, wie viel Spannung an die Batterie zurückgesendet wird. Während modernere Generatoren dies eingebaut haben, haben ältere Motoren es als separates System. Ein Kurzschluss im Spannungsregler kann eine falsche Menge an elektrischer Ladung an die Batterie senden und eine Überlastung verursachen, wodurch eine Sicherung durchbrennt.

Draht Zustand

Um elektrische Überspannungen zu vermeiden, prüfen Sie die Kabel aller elektrischen Teile. Suchen Sie nach offensichtlichen Rissen, Beschädigungen und Quetschungen, insbesondere in den Leitungen des Zündsystems oder der Batterie. Stellen Sie außerdem sicher, dass alle Drähte an ihrem richtigen Platz sind. Positive Drähte sind oft rot und mit einem "Plus" -Zeichen gekennzeichnet, während negative Drähte schwarz mit einem "Minus" -Zeichen sind. Es kann auch ein separates Erdungskabel geben, das mit einem von der Komponente getrennten Metallteil verbunden werden soll.

Designer Informativ Startseite hacks