Was ist ein Sitzhöhenherd?

Startseite hacks: (June 2019)

Sandra - Mathe ist ein Arsch (Official Music Video) (Juni 2019).

Anonim

Ein knisterndes Feuer im Kamin ist ein beruhigender, einladender Brennpunkt in Ihrem Zimmer, besonders an einem verschneiten Tag oder einer sehr kalten Nacht. Wenn Ihr Kamin über einen Kamin mit Sitzhöhe verfügt, ist er der ideale Ort, um die Wärme des Kamins oder die gerösteten Marshmallows zu genießen. Ein Sitzhöhe Herd bietet auch zusätzliche Sitzplätze in Ihrem Zimmer und ist ein guter Rahmen für Familienfotos.

Ein erhöhter Herd ist ein warmer, gemütlicher Ort, um in einer kalten Nacht zu sitzen.

Definition

Ein Herd ist ein Ziegelstein- oder Steinboden eines Ofens. Einige Kamine sind so konzipiert, dass der Herd in den Raum hinausragt. Ein Sitzhöhe-Herd ist einfach ein Herd, der sich in Ihren Raum erstreckt und aufgebaut oder vom Boden angehoben ist, in eine Höhe, die für Menschen angenehm ist, darauf zu sitzen. Tim Carter von "Ask the Builder" empfiehlt eine Sitzhöhe Herd nicht mehr als etwa 17 cm hoch.

Leistungen

Ein Sitzhöhe Herd bietet einen Platz zum Sitzen, das ist direkt neben dem Feuer, das ist ideal für jeden, der sich die Hände wärmen oder das Feuer tun wollen. Es hebt auch Ihre Feuerkammer vom Boden auf, wodurch das Feuer leichter zu sehen ist und mehr im Mittelpunkt steht. Zusätzlich kann ein erhöhter Herd als Barriere zwischen Kindern und Haustieren und Ihrem Feuer fungieren. Obwohl sie immer noch auf das Feuer zugreifen können, macht es der erhöhte Herd einfach etwas schwieriger. Auch, ob Sie ein Feuer in Ihrem Kamin brennen oder nicht, bietet ein Sitzhöhe Herd zusätzliche Sitzgelegenheiten, wenn Sie ein Treffen haben.

Nachteile

Ein erhöhter Herd, der in Ihren Raum hineinreicht, nimmt Platz ein, und wenn Ihr Zimmer klein ist, können Sie es lieber offen halten oder für Möbel benutzen. Zusätzliche Materialien, um den Herd aufzubauen, bedeuten zusätzliche Kosten, deshalb sollten Sie Ihren Herd in Bodennähe halten, wenn Sie Ihre Baukosten niedrig halten müssen.

Andere Überlegungen

Ein Kaminfeuer ist auch eine Dekorationsmöglichkeit. Wenn Sie einen neuen Kamin von Grund auf neu bauen, wählen Sie sorgfältig Ihre Materialien, ob Ziegel, Stein, Stuck oder Fliesen, um den Rest Ihres Hauses zu ergänzen. Einmal gebaut, können Sie Ihren erhöhten Herd als Ausstellungsregal für eine kunstvoll arrangierte Sammlung von Körben, Keramik oder sogar Pflanzen verwenden. Während der Wintermonate, wenn Sie Feuer in Ihrem Kamin brennen, beachten Sie, dass dekorative Gegenstände wie Kerzen schmelzen, wenn sie zu nahe am Feuer sind, und Pflanzenblätter können durch die Hitze versengt werden.

Designer Informativ Startseite hacks