Was bedeutet die Kirschblüten-Blumen?

Startseite hacks: (December 2018)

Pflanze und Blüte Aufbau - einfach erklärt (Dezember 2018).

Anonim

Kirschblüten sind Blüten des Kirschblütenbaumes, der in Japan als "Sakura" bekannt ist. Obwohl es nicht ausschließlich in Japan beheimatet ist, ist es das Land, in dem Kirschblüten mit zeremoniellen Empfängen, genannt Hanami, verehrt werden und als ein Omen des Glücks, ein Sinnbild für Liebe und Zuneigung sowie eine bleibende Metapher für die Vergänglichkeit der Sterblichkeit symbolisiert werden. Die Gesamtsymbolik der Kirschblüte hat interessanterweise auch andere tief verwurzelte Bedeutungen transzendiert.

Kirschblütenbaum

In Japan

Kirschblüte entlang Gehweg in Japan

In Japan werden Kirschblütenbäume, genannt "Sakura", mit der höchsten Wertschätzung gehalten. Die zeremoniellen Empfänge, die als Hanami bekannt sind, sind in der Regel Exkursionen, bei denen sich die Menschen versammeln, um über die Vergänglichkeit des Lebens und der Sterblichkeit nachzudenken, da Kirschblüten für ihre kurze Lebensdauer bekannt sind. Dieses Konzept knüpft an buddhistische Ideale bezüglich der Natur des Lebens an. Auch die Samurai-Kultur Japans bewunderte die Blume sehr, da Samurais (wie die Kirschblüte) eine relativ kurze Lebensdauer hatten und weil sie glaubten, dass die Blume Blutstropfen darstelle. Heutzutage stellt die Blume Unschuld, Einfachheit und Frühling dar.

In China

Kirschblüten in China

Die symbolischen Referenzen der Kirschblüte in China haben eine ganz andere Bedeutung als die japanische. In China ist die Blume mit weiblicher Schönheit und Dominanz sowie weiblicher Sexualität verbunden. Es symbolisiert letztendlich Kraft und Stärke. Innerhalb der chinesischen Kräutertraditionen ist die Kirschblüte jedoch oft ein Symbol für Liebe und Leidenschaft.

Symbol der Hoffnung

Studenten, die Kirschblüten in Washington, DC fotografieren

Die Kirschblütensaison überschneidet sich mit den Steuer- und Kalenderjahren in Japan und markiert die Ankunft neuer Anfänge (dh der erste Schultag eines Kindes oder der erste Tag eines neuen Mitarbeiters bei seiner neuen Arbeit). Die Überschwänglichkeit und Intensität der Kirschblüte gibt daher die Lizenz zu hoffen und von größeren Dingen zu träumen und mit Begeisterung und Optimismus nach vorne zu blicken.

Symbol der Macht

China hält die Kirschblüte für weibliche Schönheit und Dominanz

China hält die Kirschblüte für weibliche Schönheit und Dominanz. Es gilt als Symbol für das attraktive Aussehen einer Frau und ihre Fähigkeit, Männer durch ihre Schönheit und Sexualität zu befehligen. Die Blume symbolisiert auch die Liebe, die als feminisierte Emotion bekannt ist.

Symbol der Menschheit

Die Blütezeit der Kirschblüten ist kurz, was zu sofortiger Schönheit und sofortigem Tod der Blüte führt

Die Blütezeit der Kirschblüten ist kurz, was zu sofortiger Schönheit und sofortigem Tod der Blüte führt. Sie dienen daher (innerhalb der japanischen Kultur) als Erinnerung an Menschlichkeit und Sterblichkeit, da das Leben eines Menschen wie Kirschblüten zu jedem beliebigen Zeitpunkt enden kann. Der menschliche Zustand wird durch die Kirschblüte verkörpert, die Menschen darauf aufmerksam machen, dass das Leben zu kurz ist, um es zu verschwenden und dass die Menschen das Leben in vollen Zügen genießen sollten.

Designer Informativ Startseite hacks