Was ist ein Flare-Schraubenschlüssel?

Startseite hacks: (May 2019)

How to open a lock with a nut wrench (Kann 2019).

Anonim

Der Bördelmutterschlüssel ist ein Grundwerkzeug für alle Größen von Sechskantmuttern, auch Sechskantmuttern genannt. Dieser Schraubenschlüssel ist dem Boxschlüssel im Design sehr ähnlich mit nur wenigen Unterschieden. Ein Bördelmutterschlüssel wird für eine Vielzahl von Zwecken verwendet, was ihn zu einem Muss in jeder kompletten Werkzeugkiste macht.

Design

Ein Bördelmutterschlüssel hat fünf Seiten, um fünf der sechs Seiten einer Sechskantmutter zu erfassen. Es sieht fast identisch mit einem Schraubenschlüssel aus, außer dass es eine Seite fehlt. Mit anderen Worten, ein Bördelmutterschlüssel ist ein Sechskantschlüssel mit einer fehlenden Seite. Der Griff ist etwas länger als ein Schraubenschlüssel, was dazu beiträgt, dass mehr Drehmoment aufgebracht wird, sobald der Schlüssel griffbereit ist. Sie sind in einer Vielzahl von Größen erhältlich, wodurch sie mit praktisch jeder Sechskantmutter kompatibel sind.

Zweck

Der Hauptzweck eines Bördelmutterschlüssels besteht darin, Sechskantmuttern, die ein Rohr sichern, zu lösen und festzuziehen. Die Öffnung in einer Bördelmutter ermöglicht eine einfache Anwendung, wenn eine Röhre vorhanden ist. Der solide Griff verhindert ein Verrutschen, das das Rohr vor Beschädigungen schützt. Darüber hinaus bietet der fünfeckige Griff viel Drehmoment und schützt die Integrität der Mutter. Ein z. B. zweiseitiger Schraubenschlüssel zieht häufig die Kante einer Sechskantmutter ab, was zu einem Schlupf führt, der das Rohr, das die Mutter sichert, leicht beschädigen könnte.

Anwendung

Die gebräuchlichsten Anwendungen für einen Bördelmutterschlüssel sind das Lösen der hohlen Sechskantmuttern eines Fahrzeugs bei Kraftstoffleitungen, Bremsleitungen und Temperatursensoren. Es wird auch in Sanitärszenarien verwendet, in denen eine hohle Sechskantmutter ein Rohr zur Flüssigkeitsübertragung befestigt. Der fünfeckige Griff ist ideal für Sechskantmuttern aus weicheren Metallen wie Aluminium oder Messing, da er die Seiten nicht ablöst.

Alternative Namen

Der Flare-Nut-Schraubenschlüssel hat viele Namen. In Nordamerika wird es oft als Linien- oder Rohrzange bezeichnet. Dieser Name passt zu dem Zweck des Flanger-Schraubenschlüssels. In Australien und im Vereinigten Königreich ist der Bördelmutterschlüssel aufgrund seiner Ähnlichkeit mit einem Krähenfuß als Krähenfußschlüssel bekannt.

Designer Informativ Startseite hacks