Was ist ein falscher Giebel in einem Haus?

Startseite hacks: (June 2019)

Hausupdate | Gesimskasten streichen | Hausbauvlog #19 | Emma bloggt (Juni 2019).

Anonim

Die Eindämmung eines Heims ist sehr wertvoll. Oft, wenn ein Haus zum Verkauf steht, werden potenzielle Käufer an den Bordstein ziehen und das Haus anschauen, um zu entscheiden, ob das Haus ansprechend genug aussieht, um tatsächlich das Haus zu besichtigen. Dies ist ein kritisches Thema für ein Haus; Wenn der Käufer wegfährt, haben die Eigentümer einen potenziellen Verkauf aufgrund der äußeren Erscheinung verloren. Aus diesem Grund werden Häuser manchmal gebaut oder umgestaltet, um einen falschen Giebel zu enthalten.

Giebel werden verwendet, um das Ende eines geneigten Dachs zu vervollständigen.

Giebel

Wenn ein Dach aufgeständert wird, was bedeutet, dass es zwei Neigungen hat, die sich an einem zentralen Grat treffen, bildet es eine dreieckige Form in dem geneigten Bereich. Dieser Raum wird Giebel genannt. Oft wird der Giebel verwendet, um das Ende des Daches zu beenden. Wenn ein Giebel nicht notwendig ist, wird er als falscher Giebel bezeichnet. Das Hinzufügen von Giebeln zu einer Frontfassade kann das Erscheinungsbild eines Hauses aktualisieren. Viele Häuser im Ranchstil, die in den letzten fünfzig Jahren gebaut wurden, sahen aus wie eine einfache Kiste mit einem niedrigen Dach, das über die gesamte Breite des Hauses verläuft. Dieser Entwurf ist nicht mehr üblich. Modernere Wohndesigns verfügen über einen oder mehrere Giebel mit Blick auf die Straße.

Renovierungen

Wenn ein Haus renoviert wird, ist es üblich, dass der Bauherr oder Architekt einen Giebel über den vorderen Eingang und möglicherweise an jedem Ende des Hauses hinzufügt. Bei einigen Wohnstilen werden Dachgauben hinzugefügt, um den Eindruck zu erwecken, dass das Haus über eine zusätzliche Etage im Dachgeschoss verfügt. Nicht alle Dachgauben oder Giebel sind falsch. Ein Giebel gilt als falsch, wenn der vorstehende Teil des Giebeldaches auf dem Dach sitzt. Selbst wenn der Giebel ein Fenster hat, wenn das Fenster keinen Zugang von innerhalb des Hauses hat, ist der Giebel falsch.

Fassadenverbesserungen

Während einige Ranch-Häuser ein sehr einfaches Dach haben, haben andere ältere Häuser mehrere Renovierungen während des Lebens des Hauses erfahren. Wenn mehrere Renovierungen, Ergänzungen und Umbauten stattfinden, kann die Fassade eines Hauses aus dem Gleichgewicht geraten oder es kann wie ein Patchwork aussehen. Um die Fassade wieder ins Gleichgewicht zu bringen, entsteht ein neues Design, das die bisherigen Ergänzungen zu einem neuen Design vereint. Diese Art der Verbesserung muss möglicherweise einen falschen Giebel verwenden, um einen vorhandenen Giebel auszugleichen.

Falsche Giebel

Nicht alle Giebel sind gut. Manchmal wird ein Haus mit zu vielen Giebeln entworfen, wodurch die Fassade beschäftigt wirkt. In diesem Fall kann ein Architekt entscheiden, die verschiedenen Elemente zu einem einzigen großen Giebel zu vereinigen. Zu jeder Zeit, wenn die innere Decke oder Raumstruktur den äußeren Giebel nicht reflektiert, ist der Giebel wahrscheinlich falsch. Ein falscher Giebel wird fast immer gebaut, um den curb-Reiz des Hauses zu verbessern. Schlecht konstruierte falsche Giebel, die über bestehende Dächer gebaut sind, fügen den Deckensparren manchmal zu viel Gewicht hinzu oder verursachen Wassereintrittspunkte.

Designer Informativ Startseite hacks