Was ist die Kapazität eines Sinks?

Startseite hacks: (November 2018)

Mein 500€ Spind in Fortnite! (Alle meine Skins) (November 2018).

Anonim

Sink-Kapazität ist wichtig, um nicht nur den Typ und den Stil zu bestimmen, sondern auch die Größe der Senke, die Sie in Ihr Zuhause bringen können. Dies ist eine nützliche Methode, um die richtige Spüle in Ihrer neuen Küche zu installieren. Die Kapazität beeinflusst Ihre Fähigkeit, bestimmte Wasch- und Kochaufgaben auszuführen, und bestimmt, wie effektiv Ihre Spüle auf lange Sicht ist.

Die Kapazität Ihrer Spüle bestimmt, wie viel sie halten wird.

Was ist Kapazität?

Kapazität ist die Menge, die ein bestimmtes Schiff halten wird. Kapazität bezieht sich auf einzelne Einheiten; zum Beispiel wird die Kapazität eines Theaters in Personen gemessen, oder es ist eine Volumenmessung, wie wenn eine Behälterkapazität in Litern gemessen wird. In jedem Fall sagt es Ihnen, wie viel etwas hält oder enthält. Nicht alle Artikel haben eine Kapazitätsmessung, aber das bedeutet nicht, dass es keine Möglichkeit gibt, sie zu messen.

Sinkkapazität

Die Senkenkapazität wird nicht vom Hersteller gemessen und ist nicht als eine der Messungen in den Spezifikationen der Senke aufgeführt. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, dies zu bestimmen. Die Messkapazität ist die gleiche wie das Messvolumen in den meisten Fällen, in denen das Gefäß oder der Behälter Wasser oder eine andere Flüssigkeit enthält. Da Spülen Wasser halten, bietet die Messung der Lautstärke eine ideale Kapazitätsmessung. Verwenden Sie diese Messung, um die Kapazität verschiedener Senken zu vergleichen.

Wie man Sinkkapazität misst

Beim Kauf von Spülen sehen Sie drei Hauptmessungen. Dies beinhaltet die Länge und Breite der Spüle sowie die Beckentiefe. Denken Sie daran, dass die Länge und Breite der umrandeten Spüle nicht den Abmessungen der Schüssel entspricht. Verwenden Sie zum Ermitteln der Senkenkapazität immer die Abmessungen der Spülenschale und nicht die Gesamtabmessungen der Spüle. Multiplizieren Sie einfach die Schüsseltiefe mit der Schüsselbreite und multiplizieren Sie diese mit der Länge der Spüle. In Doppelbecken Waschbecken gibt es zwei separate Schalen, und jede hat eine andere Größe. Finde also die Kapazität für beide getrennt und addiere sie zusammen.

Große Kapazität Vs. Kleine Kapazität

Eine Senke mit großer Kapazität hat Vorteile. Es enthält mehr Geschirr, Obst und Wasser zum Reinigen. Spülen mit großer Kapazität erfordern jedoch mehr Arbeitsplatte; Daher haben Sie weniger Platz, um Essen zuzubereiten. Großraumwannen wiegen auch mehr, wenn sie voll sind, also ziehen sie auf die Arbeitsplatte und bringen mehr Gewicht und Druck auf Ihre Schränke. Dies belastet Ihre Schränke und Arbeitsplatte. Dies gilt insbesondere für Unterbaubecken, die unter der Arbeitsplatte montiert werden. Diese erfordern eine starke, solide Arbeitsplatte wie Granit oder Marmor, um richtig zu funktionieren.

Designer Informativ Startseite hacks