Was passiert, wenn ein Schwimmbad überläuft?

Startseite hacks: (April 2019)

Nicht Nachmachen! ZDF 17.08.2012 Staffel 1 Folge 6 HD (April 2019).

Anonim

Schwimmbadbauer installieren häufig Überlaufrinnen nahe dem Rand des Pools, die die meiste Zeit Überschwemmungen verhindern. Wenn Sie keinen Überlauf haben oder wenn es verstopft ist, kann es zu ungewöhnlich starken Regenfällen kommen. Während der Wut eines Hurrikans können starke Regenfälle leicht zum Überlaufen eines Pools führen. Sie können auch selbst Probleme verursachen, wenn Sie versehentlich einen Schlauch beim Nachfüllen zu lange laufen lassen.

Normalerweise ist überlaufendes Poolwasser ein ziemlich geringes Problem, und jedes überlaufende Wasser, das auf das Pooldeck oder in den Hof überläuft, verdunstet von selbst. Es gibt jedoch Schritte, die Sie möglicherweise ergreifen müssen, wenn die Überschwemmung übermäßig ist. Nach einem extremen Überlauf müssen Sie Wasser sowohl von außen als auch von innen entfernen. Möglicherweise müssen Sie auch Ihre Poolchemikalien anpassen, da das zusätzliche Wasser das Wasser verdünnen und die effektive Chemie reduzieren kann.

Wasser außerhalb des Pools

Wenn Ihr Schwimmbad überläuft, können Sie erwarten, dass das umgebende Pooldeck und die Landschaft mit dem überschüssigen Wasser überflutet werden. Wenn Sie eine Betonterrasse haben oder wenn Ihr Pool in einem Gebiet mit guter Drainage liegt, sollte die Überflutung relativ gering sein und in einigen Tagen verdunsten oder von der umgebenden Erde absorbiert werden. Aber wenn Ihr Poolbereich keine ausreichende Drainage hat, kann es erforderlich sein, dass Sie das Wasser manuell entfernen, indem Sie es vom Pooldeck fegen oder es sogar aus tief liegenden Landschaftsbereichen pumpen.

Gegenstände in der Umgebung des Pools können ebenfalls Wasserschäden erleiden. Also, wenn Sie wissen, dass heftige Regenfälle kommen, legen Sie Liegestühle und andere Dekorationen am Pool beiseite, um sie sicher zu halten. Wenn starke Winde erwartet werden, tauchen einige Poolbesitzer Poolmöbel in das Wasser ein, bis die Gefahr vorüber ist.

Hohes Wasser innerhalb des Pools

Damit ein Pool-Skimmer und ein Filterpumpensystem effektiv arbeiten können, muss der Wasserstand ungefähr auf halber Höhe des Skimmers liegen. Dies ermöglicht den effizientesten Wasserfluss durch das Filtersystem. Wenn der Wasserpegel den Skimmer überläuft, müssen Sie etwas von dem überschüssigen Wasser entfernen, um das Filtersystem wieder funktionsfähig zu machen.

Wenn Sie den Pool vollständig entleeren, wäre eine gemietete Sumpfpumpe der beste Ansatz, aber wenn Sie eine kleine Menge Wasser entfernen müssen, gibt es billigere und einfachere Methoden.

Verwenden eines Filterpumpenzapfens

Wenn die Filterpumpe Ihres Pools einen eingebauten Schlauchanschluss hat, entfernen Sie überschüssiges Wasser wenn es sehr einfach ist. Schließen Sie einfach einen Gartenschlauch an den Zapfen an, stecken Sie das andere Ende des Schlauchs in den Abfluss oder den Bereich, in dem das Wasser ablaufen soll, öffnen Sie den Zapfen und schalten Sie die Filterpumpe Ihres Pools ein. Überschüssiges Wasser wird ablaufen. Beobachten Sie den Wasserstand sorgfältig und hören Sie auf, Wasser zu entfernen, wenn der Wasserstand den halben Punkt auf dem Schwimmbecken erreicht.

Verwenden Sie den Pumpenablassstopfen

Überschüssiges Wasser im Pool kann ebenfalls durch Entfernen eines PVC-Stopfens am Körper der Poolpumpe entlastet werden. Dies kann durch einen großen Schraubenschlüssel entfernt werden - oder Sie können einen speziellen Steckschlüssel für diesen Zweck kaufen.

Entfernen Sie den Stecker und schalten Sie dann die Poolpumpe ein. Das Wasser beginnt aus dem Ablassstopfen der Pumpe zu strömen. Überwachen Sie das Wasser, bis das Niveau wieder auf halbem Weg auf dem Skimmer ist. Stoppen Sie dann die Pumpe und setzen Sie den Ablassstopfen erneut in die Pumpe ein.

Verwenden einer Schmutzwasserpumpe oder einer Hilfspumpe

Große Pools mit viel Wasser benötigen möglicherweise eine motorisierte Pumpe, um Wasser aus ihnen abzulassen. Sumpfpumpen oder Abflusspumpen können in Baumärkten oder Werkzeugverleiher gemietet werden.

Befestigen Sie einen Schlauch am Auslass der Pumpe (ein Poolschlauch funktioniert gut für eine Schmutzwasserpumpe; ein Gartenschlauch passt auf die meisten Versorgungspumpen.) Setzen Sie das andere Ende des Schlauches an Ihren Abfluss oder wo auch immer das Wasser ablaufen soll. Senken Sie die Pumpe in das Wasser und schließen Sie sie an eine Steckdose an (stellen Sie sicher, dass es sich um eine GFCI-geschützte Steckdose handelt). Die Pumpe wird automatisch eingeschaltet. Überwachen Sie den Wasserstand, bis er wieder auf dem gewünschten Niveau ist, ziehen Sie dann die Pumpe heraus und nehmen Sie die Pumpe aus dem Wasser.

Wasser absaugen

Eine sehr einfache Art, Wasser zu entfernen, ist das Absaugen. Tauchen Sie ein Ende eines Gartenschlauchs in das Becken und legen Sie das andere Ende des Schlauchs auf eine niedrigere Höhe, wo das Wasser ablaufen soll. Verwenden Sie Ihren Mund (oder einen tragbaren Pumpenaufsatz für einen Bohrer), um Wasser durch den Schlauch zu saugen. Wenn Sie hören, dass das Wasser sich dem Ende des Schlauches nähert, hören Sie auf zu saugen und lassen Sie das Wasser ablaufen. Solange das Austrittsende des Schlauchs niedriger ist als das Niveau des Beckenwassers, wird es weiter ablaufen. Diese Methode benötigt etwas Zeit, funktioniert aber einwandfrei.

Bailing

In einem kleinen Becken ist es einfach, das Wasser von Hand zu entfernen, um überschüssiges Wasser aus dem Becken zu entfernen. Es ist eine gute Methode, um auf oberirdischen Pools zu verwenden.

Auswirkungen auf die Poolchemie

Schwimmbäder sind auf einen sorgfältig ausgewogenen chemischen Cocktail angewiesen, um den richtigen pH-Wert zu erhalten, Bakterien und Pilze zu verhindern, klare Wasserfarben zu erhalten und Schwimmer im Allgemeinen sauber und gesund zu halten. Wenn der Pool überläuft, werden nur die Poolchemikalien verdünnt, aber sie können das Pooldeck und die umgebende Landschaft kontaminieren. Um dies zu verhindern, ist es wichtig, schnell überschüssiges Wasser zu entfernen.

Wenn Ihre Armen überlaufen, müssen Sie den Pool mit Chlor schockieren, dann stellen Sie den pH-Wert und die Chemikalienwerte in der nächsten Woche neu ein, indem Sie den Pool-pH-Wert mit einem Pool-Testkit kontinuierlich überprüfen. Wenn der Pool mit Schmutz oder schmutzigem Wasser verunreinigt wurde, müssen Sie Ihren Filter reinigen oder ersetzen.

Verhütung

Sie können verhindern, dass Ihr Schwimmbad bei extremsten Wetterbedingungen überläuft.

  • Schwimmbeckenabflüsse können installiert werden, um zu verhindern, dass das Wasser über ein bestimmtes Niveau im Becken steigt. Ein Abfluss lässt überschüssiges Wasser aus dem Pool ablaufen.
  • Wenn Sie darauf achten, was Sie tun, wenn Sie Wasser nachfüllen oder Wasser in den Pool geben, wird auch ein Überlauf verhindert. Lassen Sie Ihren Pool nicht für lange Zeit oder über Nacht in Ruhe, während Sie Wasser hinzufügen.
  • Um zu verhindern, dass die Terrassen um Ihren Pool herum beschädigt werden, sollte das gesamte Deckmaterial mit einer Geschwindigkeit von 1/4 Zoll für jeden Fuß vom Pool abfallen. Dadurch wird verhindert, dass potenziell kontaminiertes, geflutetes Wasser in Ihren Pool zurückläuft.
Designer Informativ Startseite hacks