Was bedeuten die Codes auf einem Honeywell Digitalthermostat?

Startseite hacks: (November 2018)

Mitsubishi Air Conditioning Control Panel How To Guide (November 2018).

Anonim

Einige, aber nicht alle digitalen Thermostate von Honeywell verwenden Codes, um die aktuelle Funktion anzuzeigen, wenn Sie Änderungen an den erweiterten Einstellungen Ihres Thermostats vornehmen. Andere digitale Honeywell-Thermostate verwenden keine Codes. Wenn Ihr Honeywell-Thermostat eines der Modelle ist, die Codes verwenden, können Sie Ihren Honeywell-Thermostat ohne Verwechslungen programmieren, wenn Sie wissen, was diese Codes bedeuten. Drücken Sie die Aufwärts- und Abwärtspfeile, um die verschiedenen Optionen anzuzeigen.

Datums- und Uhrzeiteinstellungen

Der Code "0120" zeigt an, dass Sie die ersten beiden Ziffern der Jahreseinstellung ändern können. Der Code "0130" bedeutet, dass Sie die letzten beiden Ziffern der Jahreseinstellung Ihres Thermostats ändern können. Der Code "0140" bedeutet, dass Sie die Einstellung für den aktuellen Monat Ihres Honeywell-Thermostats ändern können. Der Code "0150" bedeutet, dass Sie die aktuelle Datumseinstellung Ihres Thermostats ändern können, indem Sie die Pfeile drücken, bis das korrekte Datum ("01" bis "31") angezeigt wird.

Zeitplaneinstellungen

Der "0160" -Code bedeutet, dass Sie den von Honeywell programmierten Zeitplan aktivieren (Option "4") oder deaktivieren können (Option "0"). Der Code "0540" bedeutet, dass Sie die Anzahl der täglichen Programmperioden ändern können, die Sie in Ihrem Thermostat programmieren können. Option "2" erlaubt zwei Perioden (Wake und Sleep) und Option "4" erlaubt vier Perioden (Wake, Leave, Return und Sleep).

Hintergrundbeleuchtung Einstellung

Der Code "0280" bedeutet, dass Sie die Einstellung für die Hintergrundbeleuchtung Ihres digitalen Honeywell-Thermostats ändern können. Die Option "0" schaltet die Hintergrundbeleuchtung des digitalen Thermostats für 45 Sekunden ein, nachdem Sie eine Taste gedrückt haben. Die Option "1" hält die Hintergrundbeleuchtung bei niedriger Intensität ständig an und bringt sie auf volle Helligkeit, wenn Sie eine Taste drücken.

Bildschirmeinstellungen

Der Code "0320" bedeutet, dass Sie ändern können, ob Ihr digitales Thermostat Fahrenheit (Option "0") oder Celsius (Option "1) anzeigt. Der Code" 0640 "bedeutet, dass Sie zwischen einem 12-Stunden-Format wechseln können (Option "12") und ein 24-Stunden-Format (Option 24).

Sommerzeiteinstellung

Der Code "0330" bedeutet, dass Sie die Sommerzeiteinstellungen Ihres Thermostats ändern können. Ihr Honeywell-Digitalthermometer ändert automatisch die Zeiteinstellung, um die Sommerzeit anzupassen, wenn Sie die Option "1" oder "2" wählen. Option "1" verwendet den Sommerzeitplan, der bis 2006 in Kraft war. Option "2" verwendet den Sommerzeitplan, der 2007 in Kraft getreten ist. Option "0" setzt Ihren Thermostat so, dass die Zeit für die Sommerzeit nicht angepasst wird überhaupt.

Ofen Filter Change Reminder

Der "0500" -Code bedeutet, dass Sie Ihr digitales Thermometer so einstellen können, dass in einem bestimmten Intervall ein Alarm angezeigt wird, der Sie daran erinnert, den Ofenfilter zu wechseln. Wählen Sie die Option durch Drücken der Pfeile nach oben und nach unten. Die Option "0" zeigt keine Erinnerung an und die Optionen "1" bis "14" zeigen eine Erinnerung nach verschiedenen Zeiträumen an. Mit der Option "E" wird die Warnmeldung automatisch angezeigt, wenn optionale Ausrüstung anzeigt, dass der Ofenfilter geändert werden muss.

Luftbefeuchter-Pad-Erinnerung

Code "0510" bedeutet, dass Sie Ihr digitales Thermometer so einstellen können, dass es in einem ausgewählten Intervall einen Alarm anzeigt und Sie daran erinnert, Ihr Befeuchterpad zu wechseln. Option "0" schaltet diese Funktion aus. Die Optionen "1" bis "3" zeigen nach verschiedenen Zeitabschnitten eine Erinnerung an. Mit der Option "E" wird der Alarm automatisch angezeigt, wenn die optionale Ausrüstung anzeigt, dass das Befeuchterpad ausgewechselt werden muss.

Erinnerung an die UV-Lampe

Der Code "0520" bedeutet, dass Sie den Thermostat so einstellen können, dass er einen Alarm anzeigt, der Sie daran erinnert, die UV-Lampe zu wechseln. Option "0" schaltet diese Funktion aus. Option "1" zeigt eine Erinnerung nach einem Jahr an und Option "2" zeigt nach zwei Jahren eine Erinnerung an. Mit der Option "E" wird der Alarm automatisch angezeigt, wenn die optionale Ausrüstung anzeigt, dass die UV-Lampe ausgetauscht werden muss.

Adaptive intelligente Wiederherstellungseinstellung

Der Code "0530" bedeutet, dass Sie die Adaptive Intelligent Recovery Ihres Thermostats einschalten (Option "1") und ausschalten können (Option "0"). Mit dieser Funktion kann der Thermostat erfahren, wie lange Ihr Ofen benötigt, um Ihr Haus auf die gewünschte Temperatur zu bringen, damit es die Wärme rechtzeitig einschalten kann, um die spezifizierte Temperatur zur festgelegten Zeit zu erreichen.

Bildschirmsperre

Der Code "0670" bedeutet, dass Sie die Einstellungen für die Bildschirmsperre ändern können, um zu verhindern, dass jemand den Thermostat neu programmiert. Option "0" entsperrt den Bildschirm. Die Option "1" sperrt alle Thermostatfunktionen mit Ausnahme der Taste "Cancel" und der Temperaturregler. Option "2" sperrt den Thermostatbildschirm vollständig.

Designer Informativ Startseite hacks