Was sind Standard Drapier Größen?

Startseite hacks: (June 2019)

WM und Sport auf der Leinwand in UHD, 4K, HDR, HLG (Juni 2019).

Anonim

Standard-Drapierungsgrößen entsprechen den von modernen Architekten und Bauherren verwendeten einheitlichen Fenstermaßen. Vorhänge bedecken normalerweise größere Fenster in den formalen Wohnzimmern und in den Höhlen, während Vorhänge mit helleren Geweben an den kleineren Küche- und Schlafzimmerfenstern hängen. Die gebräuchlichsten vorgefertigten Längen sind 63, 84, 95, 108 und 120 Zoll. Die Breiten variieren, aber die meisten sind 45 Zoll breit. Normalerweise ist mehr als ein Panel erforderlich, um Standardfensterkonstruktionen abzudecken.

Lange Vorhänge, die auf den Boden gehen.

Stil Überlegungen

Die Länge der Vorhangelemente wird von oben nach unten gemessen. Für Ruten-Taschen-Stile messen Sie von der Oberseite der Ruten-Tasche, abgesehen von jedem Gewebe, das darüber steigt. Die Wahl der richtigen Länge für Ihre Vorhänge beinhaltet nicht nur die Fenstermaße, sondern auch den bevorzugten Stil des Raumes. Formale, elegante Einrichtung wird durch Vorhänge ergänzt, die bis knapp über den Boden reichen. Ein bis drei Zoll Stoff auf dem Boden zu bündeln ist eine andere Stilwahl, aber kann Probleme verursachen, indem man die Vorhänge sauber hält, den Boden unter Staub absaugt und eine Stolpergefahr verursacht. Klammern werden manchmal 3 Zoll oder mehr über der Oberseite des Fensters installiert, um eine Illusion von noch mehr Höhe zu erzeugen, insbesondere bei Decken, die über die Standard 8 Fuß hinausgehen. Ebenso wird die Breite erweitert, indem Klammern zwei oder mehr Zoll hinter den Fensteröffnungen auf jeder Seite angebracht werden. Eine allgemeine Regel ist, dass kombinierte Vorhangelemente 2 bis 2 1/2 mal die Breite des Fensters betragen sollten.

Designer Informativ Startseite hacks