Was sind Mikrofaserblätter?

Startseite hacks: (March 2019)

Pokemon Go - Was sind IVs? (März 2019).

Anonim

Der Begriff Microfaser lässt Sie beim Einkauf von Tüchern fragen, was das eigentlich bedeutet. Im Gegensatz zu Baumwoll- oder Seidenblättern ist Mikrofaser kein Material. Mit diesem Begriff werden unglaublich schmale Fasern bezeichnet. Mikrofaserblätter sind ebenfalls synthetisch und neigen dazu, dünner und billiger als Baumwollblätter zu sein.

Was sind Mikrofaserblätter?

Mikrofaser, definiert

Mikrofaser bezieht sich auf jede Textilfaser mit einer Dicke von weniger als 1 Denier, die im Durchschnitt dünner ist als ein Seidenstrang mit 1, 25 Denier. Ein Denier ist einfach ein französischer Ausdruck, der verwendet wird, um die Dicke von Fasern zu beschreiben, basierend auf einem Wort, das für eine alte Münze von geringem Wert verwendet wird. Durch die dünneren Einzelfasern ist das fertige Gewebe auch dünn und leicht. Dieser Stoff fühlt sich auch seidig an, daher ist der erste Eindruck, dass er kühl und glatt auf der Haut liegt.

Mikrofaser ist typischerweise Polyester, Nylon oder eine Kombination von synthetischen Materialien. Da sie synthetisch sind, neigen sie dazu, weniger zu schrumpfen und Falten zu bilden als einige Baumwollblätter. Sie trocknen auch schnell, da sie nicht so dick oder sperrig wie andere Arten von Blättern sind. Obwohl sie dünn sind, können Mikrofaserfolien sehr stark sein, abhängig von den verwendeten Materialien und dem Herstellungsprozess. Wie Fadenzählungen auf Baumwollblättern, ist die Blattqualität umso besser, je höher die Mikrofaser-Denierzahl ist. Aber diese Blätter können nach zahlreichen Durchläufen durch eine Waschmaschine und einen Trockner pillen, obwohl das für viele Formen von Blättern gilt.

Bettwäsche aus Baumwolle

Die Leute lieben Baumwolllaken wegen ihrer vielseitigen Eigenschaften. Baumwolle atmet besser als Synthetikfasern und Mikrofaser, damit Sie im Bett angenehm kühl bleiben. Es leitet auch Feuchtigkeit besser als Mikrofaser, wenn Sie zu heiß oder verschwitzt werden. High-End-Baumwolllaken kosten mehr als die meisten synthetischen Blätter. Jede Baumwollschicht kann nach zahlreichen Waschvorgängen und Trocknungen pillen, abhängig von den während der Herstellung angewendeten Behandlungen. Sie können auch schrumpfen, wenn sie nicht vom Hersteller vorgeschrumpft werden. Je höher die Fadenzahl ist, desto besser ist die Qualität der Blätter beim Vergleich von zwei verschiedenen Baumwollsorten. Suchen Sie nach ägyptischer, Pima- und Supima-Baumwolle für die qualitativ hochwertigsten Blattoptionen. Da Baumwolle eine absorbierende Faser ist, dauert es etwas länger, ein Baumwollblatt zu trocknen als ein synthetisches Blatt. Diese Laken können auch leicht knittern, so dass sie nach dem Trocknen gefaltet werden können, damit sie ohne Bügel etwas faltenfrei bleiben.

Microfleece

Wie der Name schon sagt, ist Micro Fleece eine Fleece-Form, aber weniger voluminös als ein typisches Fleece. Dieser Stoff fühlt sich weich und geschmeidig an und ist wie andere Vliese meist aus Polyester. Obwohl es Wärme bietet, ist es nicht so atmungsaktiv wie Baumwolle oder Mikrofaser, so dass es Ihnen unangenehm sein kann, wenn Sie zu heiß werden, während Sie versuchen zu schlafen. Es ist auch weniger teuer, dass viele Arten von Baumwolllaken. Microfleece fühlt sich warm und dick an im Vergleich zu Mikrofasern, die sich eher wie Seide anfühlen.

Designer Informativ Startseite hacks