Möglichkeiten, Außen Stuck umzugestalten

Startseite hacks: (November 2018)

Farbgestaltung von DECOSA® Produkten (November 2018).

Anonim

Stuck ist ein gipsähnliches Material, das aus einer Mischung von Sand, Kalk und Wasser hergestellt wird. Es ist aufgrund seiner Haltbarkeit und Ästhetik ein wertvoller Außenbaustoff. Das Umgestalten einer Stuckfassade ist besonders schwierig, da der Putz zu einem unglaublich harten Material trocknet, aber das Umbauen Ihres Stuckes kann einfach sein, wenn Sie die Möglichkeiten kennen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Stuckoberflächen sind eher weiß und leicht strukturiert.

Gemälde

Malerei Stuck ist eine der einfachsten Möglichkeiten für die Umgestaltung der äußeren Stuck Abstellgleis. Das Malen ist besonders wirksam zum Aktualisieren von Stuck, da es nicht erforderlich ist, dass Sie in den Stuck bohren, ein Prozess, der schwierig sein kann und dazu führen kann, dass der Stuck zerbricht oder zerbricht. Ihren Stuck für Farbe vorzubereiten ist einer der wichtigsten Aspekte des Stucklackierens; gründlich waschen Sie Ihre Stuck und füllen Sie alle vorhandenen Gruben oder Risse, so dass die fertige Farbe ist glatt und konsistent. Nicht alle Fassadenfarben sind für Stuck geeignet; dickere Farben, die gleichmäßig abdecken, sind die besten Optionen, so fragen Sie Ihren lokalen Baumarkt Lackierer für Empfehlungen über die besten Marken für Ihren Job.

Abstellgleis

Wenn Sie ein völlig neues Aussehen für Ihre Stuckfassade wollen, ist Abstellgleis eine Option, die Ihren vorhandenen Stuck bedeckt, so dass es aussieht, als wäre es nie dort gewesen. Vinyl-Verkleidungen sind eine vielseitige und dauerhafte Möglichkeit, Stuck zu überdecken, aber das Verlegen Ihres Stuckes sollte nur von einem professionellen Unternehmer durchgeführt werden. Vor der Installation von Verkleidungen aller Art müssen Sie möglicherweise zuerst vertikale Verkleidungsstreifen installieren, die als Befestigungspunkte dienen. Die direkte Installation von Fassadenverkleidungen kann dazu führen, dass der Stuck Risse bekommt und somit eine unzureichende Abdichtung erzeugt.

Furniere

Wie bei Seitengittern eignen sich verschiedene Furniere zur Verkleidung von Außenstuck. Furniere sind so entworfen, dass sie einer Reihe von Oberflächen ähneln, einschließlich Stein und Ziegel, aber sie sind viel leichter, einfacher zu installieren und weniger teuer als das authentische Material. Abhängig von der Art des Furniers kann ein Bauunternehmer entscheiden, es in der gleichen Weise zu installieren, wie Vinylseitenverkleidung angebracht wird, oder eine dünne Schicht des Putzes über Maschennetz kann zwischen den Stuck und das Furnier gelegt werden, um eine wasserdichte Dichtung zu verursachen.

Designer Informativ Startseite hacks