Vinyl Garagentore Vs. Stehlen

Startseite hacks: (April 2019)

Bodeneinbaustrahler für Aussen selber einbauen ohne Elektriker von M1Molter (April 2019).

Anonim

Das traditionelle Garagentor aus Holz wird schnell durch langlebigere Modelle aus Stahl und Vinyl ersetzt. Für viele Verbraucher kann es schwierig sein, zwischen diesen beiden Materialien zu wählen. Während jeder seine eigenen Vorteile und Nachteile hat, können Käufer ihre Auswahl auf Faktoren wie Preis, Wartung und Haltbarkeit basieren.

Vinyl Garagentore Vs. Stehlen

Kosten

Vinyl-Garagentore sind in Bezug auf die Vorlaufkosten wesentlich teurer als Stahl. Wenn die Produktgarantien und Wartungsanforderungen in Betracht gezogen werden, ist Vinyl jedoch oft das kostengünstigere von beiden. Die meisten Vinyltüren haben eine lebenslange Garantie, während die Garantie für Stahltüren durchschnittlich nur 10 bis 20 Jahre beträgt.

Instandhaltung

Einer der wichtigsten Vorteile von Vinyl ist die hohe Dellenbeständigkeit. Stahl neigt dazu, Dellen oder Dellen zu entwickeln, wenn er durch einen Streufall oder ein anderes Objekt getroffen wird. Diese Dellen beeinträchtigen nicht nur das Aussehen der Tür, sondern können auch zu Rost oder Korrosion führen, die die Lebensdauer des Geräts verkürzen können. Die einzige Ausnahme von dieser Regel ist in sehr kalten Klimazonen, in denen ein scharfer Stoß Vinyl reißen kann, während Stahl unter den gleichen Bedingungen einfach dellen wird.

Farbe und Schaden

Die meisten Vinyltüren sind über die gesamte Türdicke mit einer Farbe versehen. Falls das Vinyl zerkratzt oder abgerieben ist, wird der Schaden weniger bemerkbar sein, da es keine Farbänderung geben wird. Stahl auf der anderen Seite hat eine bemalte oder gebackene Oberfläche. Es ist sehr anfällig für Kratzer und Kratzer, und diese Zeichen der Beschädigung sind in Bereichen, in denen Farbe entfernt wurde, gut sichtbar. Gleichzeitig kann eine Stahltür neu lackiert werden, um ihr Aussehen zu ändern, während eine Vinyltür nicht nachgearbeitet werden kann.

Isolierung

In den meisten Fällen bestehen Stahlgaragentore aus zwei Metallplatten, zwischen denen eine Isolierschicht liegt. Vinyl-Türen sind oft nicht isoliert. Dies bedeutet, dass Vinyl-Türen die Aufrechterhaltung einer konstanten Temperatur in Ihrer Garage erschweren und zu erhöhten Heiz- und Kühlkosten führen können. Isolierte Stahltüren halten kalte Luft draußen, so dass weniger Energie verschwendet wird.

Aussehen

Einer der Hauptunterschiede zwischen Vinyl- und Stahlgaragentoren ist ihr Aussehen. Eine Stahltür kann geprägt werden, um Holz zu ähneln, oder kann zu Platten oder anderen Designs gepresst werden. Vinyl, das mit Holzmaserung geprägt wurde, sieht nicht annähernd so realistisch aus wie Stahl, besonders bei Modellen mit niedrigeren Stückzahlen. Wenn Sie jedoch ein glattes oder ein Panel-Design wählen, ist Vinyl möglicherweise die bessere Wahl. Es ist rostbeständig und enthält oft eine UV-beständige Oberfläche, damit die Farbe des Vinyls nicht verblasst. Die Farbe, die auf Garagentoren aus Stahl verwendet wird, verblasst oft nach Jahren der Sonneneinstrahlung.

Designer Informativ Startseite hacks