Verwenden von Muriatic Acid zur Reinigung von Toiletten

Startseite hacks: (June 2019)

Verwendung von Salzsäure als Haushaltschemikalie (Juni 2019).

Anonim

Die Toilette ist eine der am meisten genutzten Einrichtungen in jedem Haus. Im Laufe der Zeit kann hartes Wasser, mineralische Ablagerungen und Schmutz im Allgemeinen eine Toilettenschüssel beflecken. Allgemeine Reinigungsprodukte und eine Bürste reichen nicht aus, um diese Arten von Flecken zu reinigen, und leider finden viele Menschen ihre Toilette unnötig wieder. Muriatic Acid kann eine verschmutzte Toilettenschüssel in nur wenigen Minuten zu einem neuartigen Glanz bringen, solange sie richtig verwendet wird.

Muriatic Säure kann verwendet werden, um Mineralablagerungen und Aufbau in Toiletten zu reinigen.

Schritt 1

Schalten Sie das Wasser auf die Toilette aus, indem Sie das kleine Ventil auf der Vorderseite des Rohrs, das vom Toilettentank zur Wand führt, ganz nach rechts drehen. Stürze so viel Wasser wie möglich aus der Schüssel.

Schritt 2

Ziehe deinen Augenschutz und deine Gummihandschuhe an. Angesichts der ätzenden Säure ist der Einsatz von persönlicher Schutzausrüstung ein Muss für dieses Projekt.

Schritt 3

Die Salzsäure in die Toilettenschüssel geben. Ein Drittel einer Gallone sollte mehr als genug sein, um Mineralablagerungen zu entfernen. Sie können so viel wie 1/2 Gallone für stark verschmutzte Toiletten benutzen. Lassen Sie die Säure für zwei Minuten setzen.

Schritt 4

Scrub die Toilette gründlich mit einer Bürste. Lassen Sie den Pinsel in der Schüssel und bestreuen Sie 1/2 Box mit Backpulver an den Rändern der Schüssel, auf der Bürste und im Wasser, um die Säure zu neutralisieren.

Schritt 5

Senken Sie den Deckel der Toilettenschüssel und schalten Sie das Wasser in den Tank. Lassen Sie den Tank mehrere Male füllen und spülen Sie die Toilette. Das Spülwasser wird die verbleibende Säure neutralisieren. Heben Sie schließlich den Deckel und entfernen Sie die Bürste.

Designer Informativ Startseite hacks