Dieser auffallende Wohnbereich beweist, dass industrielle Räume auch gemütlich sein können

Design: (March 2019)

Platz für neue Wohnideen (März 2019).

Anonim

Industrie-inspirierte Ästhetik hat immer cool ausgesehen, aber dieser Raum, der von Interior Hints geteilt wird, verleiht diesem mühelosen Stil eine Drehung, indem er es sich auch gemütlich macht. Die schiefergraue Farbpalette bietet eine neutrale Kulisse, um standardmäßige schlanke Silhouetten zu präsentieren, die von einem Satz nackter Glühbirnen, die von der Decke herabhängen, bis hin zu einer bedrängten Säule reichen, die einen rustikalen Balken trägt. Die vielen schwarzen, glänzenden Möbelstücke sind auch für dieses Design üblich, aber dank der umgebenden hochwirksamen Details - von der gebrannten orangefarbenen Couch und dem Hauch eines samtenen Stuhls bis zum verspiegelten Stamm und der grünen Pflanze - wird das zeitgenössische Gefühl weicher ein Raum, der, na ja, lebenswert erscheint. Wir neigen dazu zu denken, dass es keinen Sinn macht, einen Wohnbereich einzurichten, in dem man sich nicht wohl fühlen kann, egal wie modisch es ist. Achten Sie also darauf, strukturierte Stücke mit ein paar entspannten Gegenständen auszugleichen, auch wenn es sich nur um ein ähnliches Kissen handelt. Sie werden ein auffälliges, aber zugängliches Finish schaffen.

Aktualisieren Sie Ihren eigenen Raum mit ein paar gleichgesinnten Stücken.

Spectrum Stehleuchte

Nirvana Dakota Tan Sofa

Silberner Stahl-Stamm

Designer Informativ Design