Thermofolie Vs. Laminieren

Startseite hacks: Bauen & Umbauen, Baumaterialien & Zubehör (July 2018)

Wenn Sie Hausbesitzer werden und einige grundlegende Heimwerkerprojekte angehen wollen, werden Sie sich zwangsläufig mit den verwendeten Materialien wie Thermofolie und Laminat vertraut machen. Um den Unterschied zwischen diesen beiden Materialien zu verstehen, die üblicherweise mit Schränken, Theken, Böden und mehr verbunden sind, sind grundlegende Kenntnisse erforderlich. Letztendlich unterscheidet sich thermofoil von Laminat in einer sehr fundamentalen Weise und erscheint in begrenzteren Anwendungen als Laminat.

Kontaktieren Sie einen lokalen Vertragspartner für Laminat- und Thermofolienoptionen.

Laminieren

Laminat ist ein allgemeiner Begriff, der sich auf jede Substanz bezieht, die zum Beschichten oder Bedecken einer anderen Substanz verwendet wird. Im Haushalt erscheint Laminat auf Böden, Theken, Schränken und sogar auf Holzoberflächen, einschließlich Bücherregalen. Laminat für Schränke und Arbeitsplatten bildet fast immer eine Kunststoffform, die durch Mischen von Papier und Kunstharz entsteht. Diese Substanz härtet unter Bildung einer Schutzschicht mit anderen Materialien aus. Außerhalb des Hauses enthalten Laminate auch meistens Plastik, obwohl einige Metalllaminate existieren.

Thermofolie

Thermofoil ist ein Laminiermaterial auf mitteldichter Faserplatte (MDF). Hersteller verwenden MDF hauptsächlich im Bau von Türen und Schränken aufgrund der Ähnlichkeit des Materials mit Holz. MDF ist eine Mischung aus Sägemehl und Bindematerial, wie z. B. Leim, der zu einer Oberfläche in der Form einer beliebigen Form aushärtet, in die Sie ihn gießen. Hersteller laminieren MDF mit Thermofolie, eine PVC-haltige Vinylabdeckung, die Glanz und zusätzlichen Schutz bietet. Thermofolie erzeugt eine nahtlose und schmutzabweisende Beschichtung auf MDF, obwohl es leicht absplittert. MDF enthält Formaldehyd, eine giftige Chemikalie.

Terminologie

Die grundlegenden Unterschiede zwischen Thermofolie und Laminat stammen aus ihrer Terminologie. Laminat bezieht sich auf jede Art von Material, das beim Laminieren verwendet wird, wohingegen Thermofolie eine sehr spezifische Art von PVC-Vinylbeschichtung darstellt. Thermofoil umfasst nur eines der zahlreichen Laminate, die in und um das Haus herum verwendet werden. Obwohl sich Thermofolie auf eine sehr spezifische Art von Laminat bezieht, können Firmen, die mit Thermofolie oder Thermofolie beschichtete Materialien herstellen, unterschiedliche Verfahren bei der Herstellung und Anwendung von Thermofolie verwenden.

Anwendungen

Thermofolie kommt nur auf Schränken, Türen und anderen Oberflächen aus MDF vor. Laminate dagegen finden sich in einer Vielzahl von Produkten wieder, von löschbaren Whiteboards bis hin zu Fotografien, Fußböden und Metallspülen. Zahnärzte verwenden sogar verschiedene Arten von Laminaten auf Zähnen, um sie zu schützen und gleichzeitig ein natürliches Aussehen zu schaffen. Obwohl Thermofoil nur für sehr begrenzte Anwendungen erhältlich ist, ist es in verschiedenen Farben erhältlich, so dass MDF-Produkte den natürlichen Holzprodukten ähneln, die sie nachahmen.

Designer Informativ: Startseite hacks

Senden Sie Ihren Kommentar