Bald können Sie Musik in allen Räumen Ihres Hauses mit einem Alexa spielen

Nachrichten: (October 2018)

Amazon Alexa: Drop in von Echo zu Echo oder App zu Echo (Oktober 2018).

Anonim

Wenn Sie Ihr Amazon Alexa lieben, aber wünschen, dass Sie Musik in mehreren Räumen Ihres Hauses spielen könnten - und natürlich auf einem höheren Niveau der Klangqualität - dann haben wir gute Neuigkeiten für Sie.

Die Musikmarke Sonos bringt am 24. Oktober einen intelligenten Lautsprecher, den Sonos One, auf den Markt, der Befehle aus dem integrierten Alexa übernimmt. Das Sonos One ist so konzipiert, dass es nahtlos mit anderen Sonos-Lautsprechern zusammenarbeitet. Wenn Sie also sowohl in der Dusche als auch in der Küche singen möchten, seien Sie bitte unser Gast.

Sonos One-Besitzer in den USA, Großbritannien und Deutschland können Amazons Alexa bitten, die Lautsprecher mit voller Sprachunterstützung für Amazon Music, iHeartRadio, Pandora, SiriusXM und TuneIn zu steuern. Sie können auch das Wetter hören, Timer einstellen, Nachrichten und Verkehrsmeldungen hören und die neuesten Sportergebnisse hören. Und wenn das noch nicht genug ist, wird die Sprachsteuerung von Alexa für Spotify bald nach dem Start kommen, so Sonos.

Für bestehende Sonos-Besitzer in den USA, Großbritannien und Deutschland steht heute ein kostenloses Software-Update mit Amazon Alexa zur Verfügung.

Der Sonos One kommt zum vernünftigen Preis von 199 US-Dollar, und Vorbestellungen beginnen heute bei sonos.com.

Designer Informativ Nachrichten