Zeichen, dass Rasen sauer ist

Startseite hacks: (April 2019)

Warum den Rasen kalken - NewWonder555 (April 2019).

Anonim

Rasenpflege und -pflege kann Zeit brauchen, aber sie sind von unschätzbarem Wert, um Ihr Gras gesund zu halten. Kenne die Zusammensetzung deines Bodens und welchen pH-Wert er hat. Der Boden-pH-Wert ist für die Gesundheit von Gras wichtig und kann die Nährstoffaufnahme in Pflanzen beeinflussen oder auf einen Mineralstoffmangel in der Erde hinweisen. Wenn der Boden sauer ist, können Sie ihn ändern. Hinzufügen von Kalk wird den Boden "versüßen". Lime ist nur gebrochenen Steinbruch Kalkstein, der in verschiedenen Arten kommt und es ist einfach anzuwenden. Es dauert in der Regel ein paar Jahre und wird das Kalzium und Magnesium im Boden erhöhen.

Saurer Boden kann den Mineralgehalt verringern.

Bodentests zeigen Säure an

Um festzustellen, ob der Rasen in saurem Boden ist, müssen Sie wissen, welche Art von Rasen Sie wachsen und den pH-Wert Ihres Bodens. Kentucky Bluegrass bevorzugt einen Boden-pH-Wert von 6, 0 bis 7, 0, während fescues wie Boden saurer im Bereich von 5, 0 bis 5, 5 ist. Saurer Boden liegt im Bereich von 5, 5, was für den Schwingel gut ist, aber bei anderen Rasensorten wahrscheinlich zu Ernährungsproblemen führt. Ein guter Boden-pH-Wert, den die Bodennutzer anstreben, beträgt 7, 0. Dies liegt im mittleren Bereich von sauer und alkalisch. Ein Bodentest gibt Ihnen einen hervorragenden Beweis dafür, ob Ihr Rasen sauer ist. Sie können ein Kit kaufen oder eine Bodenprobe zu einem universitären Erweiterungsdienst bringen.

Unkraut

Beurteilen Sie den Teil Ihres Rasens, der Moos ist, geben Sie einen Hinweis, wenn Ihr Rasen sauer ist. Viel Moos bedeutet hohe Säure. Moose mögen sauren Boden und werden ermutigt, in Ihrem Rasen zu wachsen, wenn dieser Zustand besteht. Shepards Handtasche ist eine ähnliche Art von Unkrautindikator, weil sie auch in saurem Boden wächst. Saurer Boden erhöht die Anwesenheit von Unkraut, Schilf und giftigen Stoffen im Boden. Die Anwesenheit von Fingergras und Wegerich sind andere Indikatoren, dass Ihr Gras in sauren Böden lebt.

Andere Hinweise

Ein Rasen in saurem Boden kann vergilben und erschlaffen. Der Rasen kann auch ausdünnen und kahle Stellen haben. Auch stark saurer Boden reduziert die Wirksamkeit von Dünger. Wenn Sie also mit der Anwendung treu geblieben sind, aber Ihr Rasen immer noch ungesund aussieht, ist es an der Zeit, einen Bodentest durchzuführen. Eine andere Möglichkeit festzustellen, ob Ihr Rasen sauer ist, ist Ihre Region zu betrachten. Bereiche mit viel Niederschlag, wie der Pazifische Nordwesten, neigen dazu, aufgrund der Auswaschung von Kalzium sauer zu sein. Trockene Zonen haben eine alkalischere Basis. Der beste Weg, um den Säuregehalt Ihres Rasens zu bestimmen, ist immer noch ein Bodentest.

Designer Informativ Startseite hacks