Faulen Egg Smell in Abflussrohre

Startseite hacks: (December 2018)

How to Remove Car Smells in Your Car (Odor Eliminator) (Dezember 2018).

Anonim

Der Geruch nach faulen Eiern in Ihrem Abfluss stammt entweder aus Ihrem Abfluss, Ihrem Warmwasserbereiter, Abwasser oder dem Wasser selbst. Um die Quelle des Geruchs zu bestimmen, verstopfen Sie den Abfluss und lassen Sie Ihr Wasser für 30 Sekunden laufen. Wenn Sie nichts riechen, dann ist der Abfluss definitiv die Quelle. Wenn das Wasser schwefelhaltig riecht - ein sehr ähnlicher Geruch wie faule Eier -, überprüfen Sie Ihren Warmwasserbereiter.

Der Geruch nach faulen Eiern, der aus deinem Abfluss kommt, könnte dein Wasser sein.

Abwasser

Undichtes Abwasser kann der Grund für den schlechten Geruch in Ihrem Abfluss sein. Das Gas kann in Abflussrohren eingeschlossen werden. Abwasser ist eine Kombination aus Ammoniak, Methan, Kohlendioxid, Schwefelwasserstoff und Schwefeldioxid. Das ist gefährlich, also lüften Sie Ihr Haus. Wenn Sie es im Winter riechen, ist es möglich, dass Ihr Abwasserkanal vereist ist. Eine andere Möglichkeit ist, dass sich Ihre Abwasserfalle geöffnet hat. Um dies auszuschließen, rufen Sie einen Installateur, um Ihre Kanalisationsöffnungen und Fallen zu überprüfen.

Sulfatebenen

Sulfate kommen natürlich in Trinkwasser vor, besonders wenn es sich um gut Wasser handelt. Laut der EPA können etwa 3 Prozent des öffentlichen Trinkwassers in den USA mehr als die empfohlene Menge an Sulfaten haben. Wenn diese Sulfate Schwefelwasserstoffgas werden, erzeugen sie einen starken Geruch, der faulen Eiern ähnelt. Diese chemische Reaktion findet unter anderem dann statt, wenn Sulfate in der Wasserversorgung mit einem Magnesiumstab in Kontakt kommen, der üblicherweise in Warmwasserbereitern verwendet wird. Die Stange soll Korrosion verhindern, kann aber durch eine Aluminiumstange ersetzt werden, die in Baumärkten erhältlich ist. Um dies zu prüfen, schalten Sie das heiße Wasser in mehreren Abflüssen ein. Wenn der Geruch nur mit heißem Wasser vorhanden ist, ist dies wahrscheinlich der Täter.

Bakterienwachstum im Abfluss

Sie könnten eine Verstopfung in Ihrem Abfluss haben, die Bakterien wächst. Clogs bestehen in der Regel aus Haaren, Schmutz und Schutt, die Schimmel wachsen. Eine Anhäufung von bakteriellem Schleim - Biofilm genannt - kann auch den unangenehmen Geruch verursachen, wenn Wasser an ihm vorbeifließt und einige der molekularen Partikel herauslöst. Um dieses Problem zu beheben, verwenden Sie eine chemische Abtropffläche oder eine natürliche Lösung von einer halben Tasse Backpulver in den Abfluss, gefolgt von einer halben Tasse Essig.

Bakterienwachstum im Heißwassertank

Sulfatreduzierende Bakterien in Ihrem Wasserkocher können eine chemische Reaktion hervorrufen, wenn sie mit Sulfaten in Kontakt kommen, was zu einem Geruch nach faulen Eiern führt. Wenn Sie vermuten, dass die Bakterien in Ihrem Warmwasserbereiter entstehen, erhöhen Sie die Temperatur auf 160 Grad Fahrenheit. Lassen Sie die Temperatur einige Stunden lang stehen und spülen Sie sie dann aus, indem Sie Ihr heißes Wasser 10 bis 15 Minuten lang laufen lassen.

Designer Informativ Startseite hacks