Probleme mit Memory Foam Matratzenauflagen

Startseite hacks: (April 2019)

Matratzen-Topper: Was taugen die Auflagen fürs Bett? (April 2019).

Anonim

Memory Foam Matratzenauflagen können eine gute Ergänzung zu Ihrem Bett sein. Sie passen sich Ihrem Körper an, während Sie schlafen, entlasten Druckpunkte und sind sehr bequem. Sie können Ihnen sogar helfen, besser zu schlafen. Da Memory-Schaum sehr populär wird, kommen weniger teure Versionen heraus, von denen viele aus China kommen. Viele dieser billigeren Versionen haben Probleme, und mit den teureren Versionen sind einige Probleme verbunden.

Verschiedene Probleme

Achten Sie auf den schlechten chemischen Geruch, den Ihre neue Matratze wahrscheinlich haben wird. Es dauert einige Tage bis mehrere Wochen, bis dieser Geruch verschwindet. Manche Menschen können mit dem schlechten Geruch nicht einschlafen und müssen die Matratze für ein paar Tage ausblasen, bevor sie sie benutzen. Die NASA entwickelte tatsächlich Memory-Schaum, aber die Astronauten wollten ihn nicht benutzen, weil die Pads nicht in dem kleinen, luftlosen Raumschiff ausströmen würden.

Memory-Schaum kann brennbar sein, weil er aus Polyurethan besteht. Gesetze schreiben jedoch vor, dass Memory-Schaum schwer entflammbar ist. Da dieses Produkt synthetisch ist und bei seiner Herstellung Chemikalien verwendet, sind manche Menschen nicht geneigt, darauf zu schlafen. Sie bevorzugen organische Bettwäsche.

Einige Leute denken, dass Memory-Foam-Matratzen zu teuer sind. Allerdings, wenn Sie mit den billigeren Versionen gehen, werden Sie nicht ein so gutes Produkt haben. Die billigeren Versionen können z. B. heißer sein, weil sie weniger atmungsaktiven Schaum haben, der für Sie angenehmer ist.

Sie können es schwerer haben, sich im Bett umzudrehen oder mit einer Memory Foam-Matratze aus dem Bett zu steigen. Da sich die Matratze Ihrem Körper anpasst, haben Sie nicht die Elastizität, die Sie von einer normalen Matratze gewohnt sind.

Achten Sie auf die Größe. Die billigeren Matratzenauflagen sind möglicherweise nicht maßhaltig und passen möglicherweise nicht richtig auf Ihre Matratze.

Stellen Sie sicher, dass Sie keinen neuen Memory Foam Topper auf eine alte, durchgelegene Matratze legen. Damit der Memory Foam richtig funktioniert und sich Ihrem Körper anpasst, müssen Sie ihn auf eine angemessene Matratze legen. Wenn Ihre Matratze alt ist, holen Sie sich eine neue, und Ihr Memory-Schaum sollte gut funktionieren.

Wenn Sie Rückenprobleme haben, ist Memory-Schaum möglicherweise nicht die richtige Art von Bettwäsche für Sie. Es funktioniert bei einigen Arten von Rückenschmerzen, aber nicht bei anderen.

Designer Informativ Startseite hacks