Meine AC Damper Doors sind fest

Startseite hacks: (November 2018)

How to Keep Your Car's AC Blowing Ice Cold (November 2018).

Anonim

Heiz- und Kühlsysteme sind auf ein Netzwerk von Leitungen und Lüftungsöffnungen angewiesen, um klimatisierte Luft in die Wohnbereiche eines Hauses zu liefern. Klimaanlagen- oder AC-Dämpfer-Türen arbeiten im Netzwerk eines Systems und helfen, den Luftstrom im ganzen Haus zu regulieren. Klappen gibt es in verschiedenen Arten, die verschiedene Methoden verwenden. Wenn eine Klappe der Klappe klemmt, kann es hilfreich sein, die Art der betroffenen Tür zu kennen, um festzustellen, wie sie zu beheben ist.

AC-Dämpfer-Türen sitzen in den Leitungen eines Kühlsystems.

Wechselstrom-Zonen-Dämpfer

Da die meisten Heiz- und Kühlsysteme in einer Umgebung mit geschlossener Luft arbeiten, sind diese Systeme auf Luftzufuhrrouten angewiesen, um jedem Raum in der Umgebung eines Hauses eine bestimmte Luftmenge zuzuführen. Wechselstromdämpfer sind innerhalb verschiedener Zonen oder Bereiche innerhalb des gesamten Layouts eines Hauses vorhanden. Jede Dämpfervorrichtung hilft dabei, den Luftstrom in einem bestimmten Raum oder einer bestimmten Zone zu regulieren. Dämpfer verwenden einen Türmechanismus, der sich öffnet, um mehr Luftfluss zu ermöglichen, oder schließt, um den Luftfluss innerhalb einer bestimmten Zone zu reduzieren. Wenn eine AC-Klappe klemmt, kann dies möglicherweise das Gleichgewicht der Luft, die sich durch ein geschlossenes Luftsystem bewegt, aufheben. Infolgedessen können Heiz- und Kühleinheiten mit weniger als optimalem Wirkungsgrad arbeiten.

Manuelle Klappen

Eine manuelle Tür mit AC-Klappe basiert auf einem vom Benutzer bedienbaren Hebel, der den Luftstrom einer Zone oder eines Raumes öffnet und schließt. Wenn sich der Hebel über die Breite eines Raumkanals erstreckt, blockiert dies den Luftstrom in den Raum. Wenn der Hebel parallel oder in Richtung des Kanalkanals verläuft, kann Luft in den Raum gelangen. Die Einstellung eines Hebels in geschlossenem oder geöffnetem Zustand erhöht oder verringert die Luftströme in einen Raum. In Fällen, in denen ein Dämpferhebel falsch montiert wurde, kann die Klappe des Dämpfers möglicherweise nicht die gewünschten Effekte erzeugen. Eine falsche Montage kann auch dazu führen, dass die Tür hängen bleibt, je nachdem wie sich die Tür im Kanal befindet.

Automatisierte Klappen

Ein automatisierter Dämpfer arbeitet von Thermostatsteuerungen, die regeln, wenn sich die Klappe öffnet und schließt. Ein Klimaanlagensystem kann mehrere Thermostatsteuerungen für verschiedene Räume oder Zonen oder eine zentral angeordnete Thermostatsteuerung aufweisen. Mehrere Thermostate ermöglichen eine bessere Kontrolle der Temperaturen in verschiedenen Bereichen eines Hauses. Auf der Grundlage von Thermostatsignalen öffnen und schließen sich die Klappen der Klappe nach Bedarf. Eine automatische Klappe für die Klappe stützt sich auf eine Motorvorrichtung, um Signale vom Thermostat zu empfangen und die Klappe der Klappe zu öffnen und zu schließen. Wenn ein Klappenmotor eine Fehlfunktion aufweist oder versagt, bleiben die AC-Klappen geschlossen, da kein Signal- oder Motorbetrieb vorliegt.

Schlecht ausgestattete Dämpfereinheiten

Da unterschiedliche Heiz- und Kühlsysteme unterschiedliche Kanal- und Entlüftungskonfigurationen verwenden, können AC-Zonen-Dämpfer in verschiedenen Formen oder Formen, wie beispielsweise quadratisch, rund oder rechteckig, auftreten. Um gleichmßige Luftströme zu fördern, sollten Dämpferstationen eng in einen Kanalkanal passen, um zu verhindern, daß sich Luftleckagen bilden. In der Tat kann eine schlecht montierte Dämpfereinheit dazu führen, dass Luft in den Kanaldurchgängen austritt. Wenn dies geschieht, können die Klappe des Dämpfers zu viel oder zu wenig konditionierte Luft durchlassen. Mit der Zeit können sich die Dämpfereinheiten verziehen und ihre ursprüngliche Form verlieren. Dies kann dazu führen, dass die Klappen des Dämpfers kleben bleiben, da die Klappen und Luftkanäle die Bewegung der Türen verhindern.

Designer Informativ Startseite hacks