Matratzen: Plüsch Vs. Feste

Startseite hacks: (November 2018)

Zaubernaht, Matratzenstich/Leiterstich Neuauflage - magic stitch / invisible stitch (November 2018).

Anonim

Die Wahl zwischen einer Plüschmatratze und einer festen Matratze ist eine Frage der persönlichen Vorliebe. Einige Leute glauben, dass eine feste Matratze für die richtige Rückenunterstützung während des Schlafes notwendig ist, aber das ist nicht mehr der Fall.

Unterstützen Sie Ihren Rücken mit der richtigen Matratze.

Rückenstütze

Die Innenfederkonstruktion sorgt für eine ausreichende Rückenunterstützung auf einer Matratze, die nichts damit zu tun hat, wie plüschig oder fest die Matratze ist.

Sich umdrehen

Leg dich auf die Matratze und versuche, dich umzudrehen. Wenn es schwierig ist, ist die Matratze zu weich. Wenn Sie auf dem Rücken liegen und Ihre Hand unterhalb Ihres Rückens erreichen können, ist die Matratze zu fest.

Spulenanzahl

Geniessen Sie eine ausreichende Unterstützung beim Kauf einer Matratze mit der entsprechenden Anzahl an Spiralen. Eine King-Size-Matratze sollte mindestens 450 Spulen haben; eine Queen-Size-Matratze erfordert 375 Spulen; und eine Full-Size-Matratze sollte 300 Spulen haben.

Polsterungstyp

Die Polsterung auf Ihrer Matratze sollte aus weichem Schaum bestehen, der seine Form besser als Polyesterwatte hält.

Mach es dir bequem

Im Geschäft liegen Sie mindestens 15 Minuten auf der Matratze, bevor Sie es kaufen, um zu bestimmen, welche Matratze Ihnen am besten gefällt.

Designer Informativ Startseite hacks