Die Gesetze für den Wiederverkauf gebrauchter Matratzen

Startseite hacks: (June 2019)

Update: PC Fritz | Wir waren auf der Pressekonferenz | Kanzlei WBS (Juni 2019).

Anonim

Der Verkauf gebrauchter Matratzen unterliegt bestimmten staatlichen und bundesstaatlichen Gesetzen. Um eine gebrauchte oder umgebaute Matratze zu identifizieren, suchen Sie nach einem gelben, roten - oder beiden - Etikett, das an der Matratze angebracht ist, in einem Zustand, in dem sie für einen gebrauchten Matratzen-Wiederverkauf erforderlich sind. Während neue Matratzen ein weißes Etikett benötigen, das auf neue Materialien für den Bau hinweist, schreiben die Bundesgesetze vor, dass jede Matratze, die wiederverwendete oder recycelte Füllung enthält, ein Etikett haben muss, das diese Informationen anzeigt.

Gebrauchte Matratzen müssen bestimmte Etiketten enthalten.

Staatliche Gesetze

Untersuche das Etikett auf der benutzten Matratze. Stellen Sie fest, ob es Wortwörtchen über wiederverwendetes Füllen enthält oder ob es sich um eine völlig neue Matratze handelt. Jeder Staat hat andere Gesetze über den Weiterverkauf von gebrauchten Matratzen. Nicht alle Staaten verlangen, dass diese Matratzen etikettiert werden - oder erlauben, dass nur die Matratzenfedern wiederverwendet werden. In einigen Bundesstaaten können gebrauchte Matratzen nach der Desinfektion oder Desinfektion wieder verkauft und mit neuem Baumwoll- oder Leinenticking bezogen werden. Um die Gesetze für Ihr Land zu erfahren, kontaktieren Sie das Ministerium für Gesundheit, Verbraucherschutz, Lizenzierung oder Landwirtschaft.

Rote und gelbe Etiketten

Kalifornien verbietet zum Beispiel den Verkauf gebrauchter Matratzen mit sichtbaren Flecken oder Verschmutzungen. Benutzte Matratzen, die gelbe Markierungen enthalten, zeigen an, dass die Matratze saniert und sauber ist. Das rote Etikett definiert den Inhalt einer umgebauten Matratze und die Arten und Mengen des verwendeten Materials in der Matratze. In Staaten mit Weiterverkaufsrecht für gebrauchte Matratzen gilt das Gesetz nicht für Personen, die Matratzen verkaufen, nur für Unternehmen oder Einzelhändler.

Federal Entflammbarkeitsstandard

Zusätzlich zu den Etiketten, die für neue und gebrauchte Matratzen erforderlich sind, verlangen Bundesstandards, dass Matratzen ihre Entflammbarkeitsanforderungen erfüllen. Entflammbarkeitsstandards, die am 1. Juli 2007 in Kraft getreten sind, stellen sicher, dass Matratzenbrände begrenzt und weniger intensiv sind und dass sich das Feuer nicht so schnell ausbreitet. Im Rahmen dieser Richtlinien dürfen Matratzenmaterialien während der ersten 30 Minuten der Sicherheitsprüfung eine Höchstwärmeleistung von 200 kW nicht überschreiten.

Etiketteninformationen

Der Grundgedanke der Etiketteninformation besteht darin, sicherzustellen, dass die Verbraucher wissen, was sie bekommen. Bei dem farbcodierten System sollten die weißen Etiketten die Verwendung aller neuen Materialien anzeigen. Beim Kauf einer neuen Matratze empfiehlt die Regierung, dass der Händler "Neu" auf dem Kaufbeleg schreibt; Auf diese Weise haben Sie, wenn Sie feststellen, dass auf dem Etikett wiederverwendete Materialien enthalten sind, eine Grundlage, um einen Anspruch gegen den Einzelhändler geltend zu machen. Gelbe und rote Etiketten heben sich so ab, dass sanierte oder umgebaute Matratzen mit einem kurzen Blick erkennbar sind. Die Anforderungen an staatliche Kennzeichnungen müssen - insbesondere wenn es sich um Textilien handelt - allgemeine Stoffnamen, den prozentualen Anteil an Fasern nach Gewicht jedes Materials im Produkt, den Herstellernamen oder die registrierte ID-Nummer und das Herstellungsland angeben. Matratzen und andere gepolsterte Waren, nach Bundesgesetzen, müssen deutlich auf einem 2 x 3-Zoll-Etikett angeben, dass sie gebrauchte Füllung oder andere ähnliche Begriffe enthalten.

Lizenzierte Einzelhändler

In einigen Bundesstaaten wird auch verlangt, dass Einzelhändler, die gebrauchte Matratzen verkaufen, eine Lizenz der zuständigen staatlichen Behörde vorlegen, die es ihnen erlaubt, diese Produkte zu verkaufen. In Georgia und anderen Staaten ist es zum Beispiel gesetzlich verboten, eine gebrauchte Matratze so zu verkaufen, als wäre sie eine neue.

Designer Informativ Startseite hacks