Anweisungen für einen Ingraham Digital Timer

Startseite hacks: (June 2019)

Calling All Cars: True Confessions / The Criminal Returns / One Pound Note (Juni 2019).

Anonim

In den meisten Fällen können Sie die Elektronik zu Hause und im Büro manuell steuern. Wenn Sie draußen sind, können Sie einfach eine Schreibtischlampe ausschalten, wenn Sie aus der Tür kommen. Es gibt viele Male, wenn es helfen kann, ein automatisches System zu haben, um die Energie zu verschiedenen Geräten zu steuern. So bleiben zum Beispiel Urlaubslichter oft zu lange stehen, weil der Hausbesitzer vergisst, beim Zubettgehen die Stromzufuhr zu unterbrechen. Die Verwendung eines Ingraham-Digitaltimers bietet mehr Kontrolle und spart Zeit und Geld.

Ein Ingraham Digital Timer kann automatisch Ihre Weihnachtsbeleuchtung steuern.

Schritt 1

Stellen Sie den aktuellen Tag und die aktuelle Uhrzeit auf dem Ingraham-Digitaltimer ein. Dies ist der Ausgangspunkt, den das Gerät für den Betrieb aller Timer-Programme verwendet. Drücken Sie die Taste "Set" und halten Sie sie gedrückt, bis das Symbol "Day" auf dem Bildschirm blinkt. Drücken Sie die Pfeiltasten, um den richtigen Tag auszuwählen. Drücken Sie die Taste "Set", bis das Symbol "Stunden" blinkt. Wählen Sie mit den Pfeiltasten die richtige Stunde. Drücken Sie die Taste "Set", bis das Symbol "Minuten" blinkt. Wählen Sie mit den Pfeiltasten die aktuelle Minute.

Schritt 2

Wählen Sie den gewünschten Zeitmodus. Drücken Sie die Taste "Time" und halten Sie sie gedrückt, um zwischen einer AM / PM- oder einer 24-Stunden-Uhr umzuschalten.

Schritt 3

Programmieren Sie den Timer. Der Ingraham Digital Timer kann bis zu 20 verschiedene Programme speichern. Drücken Sie die rechte Pfeiltaste, bis die gewünschte Programmnummer neben dem Wort "Ein" angezeigt wird. Drücken Sie die Taste "Set", bis die Option "Days" blinkt, und wählen Sie mit den Pfeilen die Tage aus, für die Sie den Timer für dieses spezielle Programm aktivieren möchten. Drücken Sie die Taste "Set", bis die Option "Hours" blinkt und wählen Sie mit den Pfeilen die Stunden aus, in denen der Timer arbeiten soll. Drücken Sie die Taste "Set", bis die Option "Minuten" blinkt. Verwenden Sie die Pfeile, um die benötigten Minuten auszuwählen. Drücken Sie erneut "Set", bis die gerade bearbeitete Programmnummer blinkt. Dies zeigt an, dass dieses Timer-Programm eingeschaltet ist. Verwenden Sie die Pfeiltaste, um entweder das Timer-Programm auszuschalten oder zur nächsten Programmnummer zu navigieren. Wiederholen Sie diesen Vorgang, um so viele der 20 verfügbaren Programmplätze zu programmieren, wie Sie möchten.

Schritt 4

Stellen Sie den Countdown-Timer ein. Wenn sich der Ingraham-Digitaltimer im normalen Betriebsmodus befindet, drücken Sie die linke Pfeiltaste, um das Countdown-Programm zu starten. Drücken Sie die "Set" -Taste und stellen Sie mit den Pfeiltasten die Countdown-Zeit ein. Wenn das Display "Ein" blinkt, drücken Sie die "CTD" -Taste oben rechts am Gerät, um den Countdown zu starten. Drücken Sie die Taste "CTD", um das Programm zu pausieren.

Schritt 5

Stellen Sie das Zufalls-Timer-Programm ein. Drücken Sie die "RND" -Taste am Ingraham Digitaltimer. Ein "RND" -Symbol erscheint auf der rechten Seite des Bildschirms.

Schritt 6

Ändern Sie den Betriebsmodus des Ingraham Digitaltimers, indem Sie den dreieckigen Knopf mit der darauf zeigenden Hand drücken. Wählen Sie "Aus", um den Timer vollständig auszuschalten. Wählen Sie "Ein", um den Timer eingeschaltet zu lassen. Wählen Sie "Auto", um zu den Timer-Programmen zu wechseln, die Sie in Schritt 1 eingestellt haben.

Schritt 7

Ändern Sie den digitalen Timer auf Sommer- oder Winterzeit, um die verschiedenen Stunden der Sommerzeit zu berücksichtigen. Drücken und halten Sie die Taste "Zeit" und drücken Sie die Pfeiltasten, um zwischen "BST" oder Sommerzeit und "GMT" oder Winterzeit zu wechseln.

Schritt 8

Drücken Sie die Taste "R", um den digitalen Ingraham-Timer zurückzusetzen.

Designer Informativ Startseite hacks