Wie man Arborvitae mit Sackleinen wickelt

Startseite hacks: (December 2018)

Hecke pflanzen | Thuja | Erster Heckenschnitt | TUTORIAL | HD (Dezember 2018).

Anonim

Voll ausgewachsene Arborvitae-Sträucher benötigen für die Überwinterung keine Jute, da sie groß genug und stark genug sind, um harte Wintermonate ohne Schutz zu überleben. Wenn sich Ihr Arborvitae jedoch noch innerhalb der ersten drei Vegetationsperioden befindet, wird der Strauch in Sackleinen vor Schäden durch Schnee geschützt. Der Sackleinen bildet eine physische Barriere, um den Strauch trocken zu halten, aber es ermöglicht Luftstrom, um die Pflanze gesund zu halten.

Junge Sträucher brauchen im Winter Schutz vor Schnee.

Schritt 1

Ziehe den Sack über die Arborvitae und zeichne eine Linie um den Sack herum, etwa 15 cm über dem Boden.

Schritt 2

Den Sack mit einer Schere zuschneiden.

Schritt 3

Das Sackleinen über die Arborvitae legen und die Enden zusammen um den Stamm des Strauchs sammeln.

Schritt 4

Binde ein Stück Schnur um die geraffte Leinwand, um die untere Öffnung zu verschließen. Ziehen Sie das Garn nicht zu fest an, sonst könnten Sie in die Rinde schneiden. Tragen Sie das Garn jedoch nicht so locker auf, dass Sie riskieren, dass sich das Jute während der Winterwinde löst.

Schritt 5

Schützen Sie die Arborvitae nach dem ersten Frost und vor dem ersten projizierten Schneefall.

Designer Informativ Startseite hacks