So verwenden Sie Peel & Stick Fliesen auf Arbeitsplatten

Startseite hacks: (May 2019)

BAUHAUS TV - Produktvideo: Selbstklebende Vinyl-Mosaikmatte "Peel & Impress" für Küchen (Kann 2019).

Anonim

Peel-and-Stick Fliesen bieten Hausbesitzern eine kostengünstige Möglichkeit, alte oder notleidende Arbeitsplatten zu verkleiden. Peel-and-Stick-Fliesen ermöglichen Dekorateure ihre Kreativität zu zeigen, fügen Sie einen Spritzer Farbe oder Nachahmung Stein und andere teure Arbeitsplatte Oberflächenmaterialien. Vinyl-Fliesen bieten eine haltbare und leicht zu pflegende Oberfläche in Küchen mit hohem Publikumsverkehr. Peel-and-Stick-Fliesen ermöglichen allen Heimwerkern die Möglichkeit, ihre Küche schön und preiswert zu gestalten.

Schritt 1

Entferne alle Gegenstände von der bestehenden Arbeitsplatte. Besprühen Sie die Oberfläche der vorhandenen Arbeitsplatte mit einem entfettenden Reinigungsmittel. Schrubben Sie die Arbeitsplatte mit einer Bürste, um Fett, Öle und Oberflächenschmutz zu entfernen. Trocknen Sie die Arbeitsplatte gründlich mit einem Lappen ab.

Schritt 2

Sichern Sie loses altes Arbeitsplattenmaterial mit dem entsprechenden Kleber. Klemmen Sie die angehobenen Teile mit einer C-Klemme oder legen Sie Gewichte auf die Fläche, um die vorhandene Arbeitsplatte mit dem Untergrund zu verbinden.

Schritt 3

Spachteln und niedrige Stellen mit Epoxy-Reparaturspachtel einfüllen. Füllen Sie die Vertiefung so, dass sie etwas über der vorhandenen Arbeitsplatte liegt. Lassen Sie den Epoxidkitt zwei bis drei Stunden trocknen.

Schritt 4

Schmirgeln Sie hohe Stellen und die Epoxy-Reparaturspachteloberfläche mit Schleifpapier mit 100er Körnung ab, das um einen Schleifblock gewickelt ist, um die Oberfläche gleichmäßig zu machen.

Schritt 5

Reiben Sie 100-grit Sandpapier über die gesamte Oberfläche der Arbeitsplatte, um es etwas aufzurauen, damit die Schäl-und-Stick-Fliesen gut haften.

Schritt 6

Legen Sie die Peel-and-Stick-Fliesen auf die Arbeitsplatte und ordnen Sie sie in jeder gewünschten Konfiguration an. Passen Sie die Fliesen dicht aneinander an. Fahren Sie fort, Fliesen anzuordnen oder neu anzuordnen, bis Sie mit dem Layout zufrieden sind. Wenn alle ganzen Fliesen nicht in den Bereich der Arbeitsplatte passen, markieren Sie sie mit einem Fettstift, um später zu schneiden.

Schritt 7

Schälen Sie die Schutzfolie von der ersten Fliese und legen Sie sie auf die Arbeitsplatte. Beginnen Sie entlang einer Kante und richten Sie die Peel-and-Stick-Kachel sorgfältig an der Kante der Arbeitsplatte aus. Reiben Sie einen Lappen über die Oberfläche der Fliesen und drücken Sie ihn auf die Arbeitsplatte. Ziehen Sie das Schutzpapier weiter ab, legen Sie die Fliesen fest aneinander und befestigen Sie sie fest. Machen Sie Schnitte wie nötig mit einem Messer. Verwenden Sie ein Metalllineal, um Schnitte gerade zu halten.

Schritt 8

Rollen Sie ein dickes Nudelholz über die schälbaren Fliesen, um sie an Ort und Stelle zu drücken und eine gute Haftung auf der Arbeitsplatte zu erreichen.

Schritt 9

Messen Sie die Höhe der Arbeitsplattenkante und notieren Sie die Messung. Schneiden Sie die schälbaren Fliesen in Streifen, die der Höhe der Arbeitsplatte mit einem Universalmesser und Metalllineal entsprechen. Schälen Sie das Schutzpapier von der Rückseite der Peel-and-Stick-Fliesenstreifen und befestigen Sie sie einzeln an der Kante der Arbeitsplatte. Reiben Sie Ihre Hand über die Kanten, um die Fliesen an Ort und Stelle zu drücken.

Designer Informativ Startseite hacks