Wie man Noma Klimaanlagen-Kontrollen benutzt

Startseite hacks: (April 2019)

IMPACTANTE,DOCUMENTAL ? 10.000 Años antes de Cristo,VIDEO,DOCUMENTALES,DOCUMENTALES DE HISTORIA (April 2019).

Anonim

Ein Noma-Klimagerät (AC) ist in verschiedenen Größen erhältlich und wird normalerweise mit einer Fernbedienung geliefert, die über Tasten verfügt, die sich nicht am Hauptgerät befinden. Die Fernbedienungstasten sind mit Symbolen für jede einzelne Funktion anstelle von Wörtern gekennzeichnet, was verwirrend sein kann, wenn Sie nicht wissen, wofür die Symbole stehen. Wenn das Netzteil installiert ist und die Batterien korrekt in die Fernbedienung eingelegt sind, haben Sie möglicherweise Fragen zu den Funktionen der Tasten.

Noma Klimaanlagen haben normalerweise einen Timer, der das Gerät abschaltet.

Schritt 1

Drücken Sie die "Ein" -Taste, um das Noma AC einzuschalten. Drücken Sie die "Aus" -Taste, um das Gerät auszuschalten.

Schritt 2

Drücken Sie die Taste "Mode" auf der Fernbedienung wiederholt, bis Sie die gewünschte Noma-Klimaanlage erreicht haben. Die kontinuierliche Tastenbetätigung schaltet durch fünf Modi. Der "Auto" -Modus hält automatisch die gewünschte Temperatur aufrecht. Der "Cool" -Modus hält kontinuierlich kühle Luft. "Dry" -Modus saugt Feuchtigkeit aus dem Raum. Der "Fan" -Modus zykliert die aktuelle Luft im Raum ohne die kalte Luft. Der Modus "Wärme" bläst warme Luft in den Raum.

Schritt 3

Drücken Sie die Schlafmodus-Taste, die mit einem Sternsymbol markiert ist, um die Schlaffunktion des Noma zu aktivieren. Der Schlafmodus erhöht allmählich die Temperatur um 2 Grad über einen Zeitraum von einer Stunde bei der gewünschten Schlafzeit, die eine angenehme Schlaftemperatur erzeugen soll.

Schritt 4

Drücken Sie die Ventilator-Taste auf der Fernbedienung, die mit einem Ventilator-Symbol gekennzeichnet ist, um durch die Ventilatoreinstellungen zu schalten. Der Ventilator kann mit oder ohne die Kaltluftfunktion blasen. Die Lüfterschaltfläche durchläuft die folgenden Ebenen in dieser Reihenfolge: "Auto", "Niedrig", "Mittel" und "Hoch".

Schritt 5

Drücken Sie die Uhrentaste auf der Fernbedienung, die mit einem Uhrsymbol gekennzeichnet ist, um die aktuelle Uhrzeit einzustellen. Die aktuelle Zeit ist wichtig für die Verwendung der Sleep-Timer-Funktion. Stellen Sie die aktuelle Uhrzeit mit den Aufwärts- oder Abwärtstasten auf der Fernbedienung ein.

Schritt 6

Drücken Sie die Lichttaste auf der Fernbedienung, die mit einer Glühbirne gekennzeichnet ist, um die Anzeigeleuchten an der Haupteinheit aus- und einzuschalten. Manchmal kann der Indikator auf dem Licht Personen mit empfindlicher Sehkraft stören.

Schritt 7

Drücken Sie die Temperaturtaste auf der Fernbedienung, die mit einem Haus und einer Temperaturanzeige markiert ist, um entweder die Einstellungstemperatur, die Raumtemperatur oder die Außentemperatur anzuzeigen.

Schritt 8

Drücken Sie die Tasten nach oben oder nach unten auf der Fernbedienung, während sich das System im Leerlauf befindet, um die gewünschte Temperatur zu erhöhen oder zu verringern. Eine niedrigere Temperatureinstellung macht den Raum kälter, während eine höhere Temperatureinstellung den Raum wärmer macht.

Designer Informativ Startseite hacks