So verwenden Sie eine GE-Profil-Ofenfleischsonde

Startseite hacks: (January 2019)

Samsung Galaxy S9|S9+: So verwenden Sie die verschiedenen Kameramodi (Januar 2019).

Anonim

Eine eingebaute Fleischsonde ist im GE Single-Doppelwandofen von GE enthalten, einem Modell mit niedrigem Profil, das ein alternierendes Doppelbackelement in beiden Öfen und Konvektionskochen im unteren Ofen bietet. Die zwei Öfen bieten zusammen eine Kapazität von 5, 0 Kubikfuß und mehrere Kochmodi, einschließlich selbstreinigendem und verzögertem Backen. Verwenden Sie die Fleischsonde, um interne Temperaturinformationen auf dem Display anzuzeigen, wenn Sie Fleisch und Geflügel im Umluftofen kochen.

Schritt 1

Stellen Sie den Umluftofen so ein, dass die Speisen gleichmäßig zwischen den oberen und unteren Backelementen liegen.

Schritt 2

Führen Sie die Sonde vollständig in das Fleisch ein, bis der Ring am Ende der Sonde das Fleisch berührt.

Schritt 3

Stecken Sie den Stecker der Sonde in die Steckdose an der Ofeninnenwand.

Schritt 4

Drücken Sie auf dem Bedienfeld die Taste "Konvektionsrost".

Schritt 5

Verwenden Sie die nummerierten Tasten auf dem Bedienfeld, um die Ofentemperatur einzustellen.

Schritt 6

Drücken Sie die Taste "Probe" auf dem Bedienfeld.

Schritt 7

Verwenden Sie die nummerierten Tasten auf dem Bedienfeld, um die interne Fleischtemperatur auf bis zu 200 Grad Fahrenheit einzustellen.

Schritt 8

Drücken Sie auf dem Bedienfeld die Schaltfläche "Start". Das Display zeigt "LO" an, wenn der Ofen anfängt zu heizen. Wenn die Innentemperatur des Fleisches 100 Grad Fahrenheit erreicht hat, zeigt das Display die genaue Temperatur an, wenn es aufsteigt. Wenn das Fleisch die gewünschte Innentemperatur erreicht hat, schaltet sich der Ofen automatisch aus und gibt ein Audiosignal aus.

Designer Informativ Startseite hacks