Wie man einen Troy-Bilt-Riding-Rasenmäher behandelt

Startseite hacks: (January 2019)

Repairing Lawn Mowers For Profit Part 14 ( Lawnmower Self Propelled Gear Repair And Help) (Januar 2019).

Anonim

Obwohl Ihr Rasenmäher von Troy-Bilt eine Qualitätsmaschine ist, können Sie gelegentlich Probleme damit haben. Es kann sehr frustrierend sein, wenn Sie feststellen, dass Ihr Rasenmäher nicht startet oder dass er abschneidet, wenn Sie mit dem Mähen beginnen. Bevor Sie einen Fachmann anrufen oder zur Reparatur einsteigen, können Sie einige Schritte unternehmen, um den Rasenmäher zu reparieren. Informieren Sie sich in Ihrem Benutzerhandbuch über spezifische Anweisungen und ein Diagramm Ihres jeweiligen Mähermodells.

Was zu tun ist, wenn sich Ihr Motor nicht dreht

Schritt 1

Vergewissern Sie sich, dass das Schneidwerk ausgerückt ist, dass Ihre Feststellbremse eingestellt ist und dass der Sicherheitsschalter nicht eingeschaltet ist.

Schritt 2

Achten Sie auf den Akku, um sicherzustellen, dass er richtig installiert ist, und verwenden Sie ein Voltmeter, um sicherzustellen, dass der Akku vollständig geladen ist.

Schritt 3

Überprüfen Sie den Sicherungskasten und alle Anschlüsse und überprüfen Sie, ob die Sicherungen durchgebrannt sind und ersetzt werden müssen. Stellen Sie außerdem sicher, dass das Erdungskabel intakt ist. Dies ist ein schwarzer Draht, der von Ihrem Motor zum Rahmen Ihres Rasenmähers führt.

Was ist zu tun, wenn sich Ihr Motor dreht, aber nicht startet?

Schritt 1

Überprüfen Sie die Drosseldrosselklappe und die Steuerung, um sicherzustellen, dass sie richtig positioniert ist.

Schritt 2

Stellen Sie sicher, dass Sie Benzin in Ihrem Tank haben; Überprüfen Sie auch, ob die Kraftstoffleitung und der Kraftstofffilter nicht mit Schmutz oder Ablagerungen verstopft sind. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ersetzen Sie Ihren Kraftstofffilter.

Schritt 3

Achten Sie darauf, dass das Zündkerzenkabel nicht abgeklemmt ist. Ersetzen Sie die Zündkerze durch eine andere.

Was zu tun ist, wenn Ihr Motor vibriert oder Rauch erzeugt

Schritt 1

Überprüfen Sie die Klinge, um sicherzustellen, dass sie nicht verbogen ist. Wenn dies der Fall ist, wird der Rasenmäher vibrieren.

Schritt 2

Überprüfen Sie den Riemen, der die Klinge dreht, um sicherzustellen, dass sie nicht beschädigt ist.

Schritt 3

Ziehen Sie die Befestigungsschraube an der Klinge an oder ersetzen Sie sie.

Designer Informativ Startseite hacks