Wie man Bohrer festmacht

Startseite hacks: (November 2018)

Bohrer wechseln einspannen - Bohrer bei Akku Bohrmaschine tauschen Wechseln des Bohrfutters (November 2018).

Anonim

Bohrer haben eine zylindrische Form und kommen in einer Reihe von verschiedenen Größen (die den Durchmesser des Schaftes widerspiegeln). Sie werden in das vordere Bohrloch des Bohrers, das sogenannte Futter, eingeführt. Das Futter dreht sich im Uhrzeigersinn, wodurch drei kleine Metallbacken geschlossen und leicht nach vorne gedrückt werden. Drehen des Futters gegen den Uhrzeigersinn bewegt die drei Backen weiter auseinander und etwas nach hinten. Akku-Bohrmaschinen haben Bohrfutter, die von Hand gedreht werden, obwohl Bohrer mit Schnüren Spannfutterschlüssel haben, um sie um den Bohrer herum zu lösen oder festzuziehen.

Die Bohrer werden mit dem Bohrfutter fixiert.

Schritt 1

Legen Sie eine Hand auf das Bohrfutter und drehen Sie es gegen den Uhrzeigersinn. Wenn die Backen des Spannfutters weit genug sind, drücken Sie das stumpfe Ende des Bohrers in das mittlere Ende des Spannfutters zwischen den drei Backen.

Schritt 2

Halten Sie den Bohrer mit einer Hand in Position, während Sie das Futter mit der anderen Hand im Uhrzeigersinn drehen. Beachten Sie, dass sich die drei Backen des Futters um den Schaft des Meißels herum zusammendrücken. Ziehen Sie das Futter weiter fest, bis der Bohrer fest sitzt.

Schritt 3

Legen Sie das Ende des Spannfutterschlüssels (für Elektrokabelbohrer) in eines der um das Spannfutter positionierten Löcher. Stellen Sie sicher, dass die Zähne an der Seite des Schlüssels mit den Zähnen an der Seite des Futters eingreifen. Drehen Sie den Schlüssel mit der Bohrkrone, die sich am Ende des Spannfutters zwischen den drei Backen befindet, im Uhrzeigersinn, um die Backen um den Einsatz herum zu schließen. Ziehen Sie das Spannfutter wieder an, bis das Bit fest sitzt.

Designer Informativ Startseite hacks