Wie man sagt, wenn der Motor einer Abfallentsorgung ausgebrannt ist

Startseite hacks: (June 2019)

Our Miss Brooks: Deacon Jones / Bye Bye / Planning a Trip to Europe / Non-Fraternization Policy (Juni 2019).

Anonim

Müllentsorgung ist eine moderne Annehmlichkeit, die in vielen Häusern gefunden wird. Wenn Sie eine Müllentsorgung haben, die nicht funktioniert, liegt möglicherweise ein Problem mit dem Motor vor. Nach jahrelangem Gebrauch kann sich der Motor bei einer Müllentsorgung abnutzen. Aber bevor man die Müllentsorgung ersetzt, gibt es eine Möglichkeit zu sagen, ob das Problem auf den Motor oder etwas anderes zurückzuführen ist. Indem Sie die Ursache des Problems ermitteln, können Sie Zeit und Geld sparen.

Eine Müllentsorgung kann sich nach jahrelangem Gebrauch abnutzen.

Schritt 1

Stellen Sie sicher, dass der Schutzschalter der Müllentsorgung Strom zuführt. Menschen, die versuchen, eine Entsorgungsarbeit zu leisten, verbringen viel Zeit damit, zu entdecken, dass ein Schutzschalter ausgelöst wurde. Wenn der Stromkreis ausgelöst wurde, setzen Sie ihn zurück, indem Sie ihn vollständig in die Aus-Position und dann in die Ein-Position drücken. Versuchen Sie die Entsorgung erneut.

Schritt 2

Suchen Sie einen Abfallschlüssel, der mit dem Gerät geliefert werden sollte, als es neu war. Stecken Sie den Schlüssel in den Boden der Entsorgung und drehen Sie die Klingen bei eingeschaltetem Schalter hin und her. Manchmal ist der Motor blockiert und kann mit dem Schraubenschlüssel gelöst werden.

Schritt 3

Schalten Sie den Schalter aus, der die Entsorgung betreibt, wenn das Problem nicht ein ausgelöster Leistungsschalter war. Suchen Sie den Reset-Knopf unter der Entsorgung. Halten Sie die Reset-Taste für 20 bis 30 Sekunden gedrückt. Schalten Sie den Schalter für die Entsorgung ein, um zu prüfen, ob er funktioniert.

Schritt 4

Ziehen Sie das Netzkabel zur Entsorgung aus der Steckdose unter der Spüle. Bei eingeschaltetem Schalter eine Sonde von einem Spannungsmesser in jeden der Anschlüsse in der Steckdose einführen. Wenn das Messgerät aufleuchtet oder einen Ton ausgibt (abhängig von Ihrem Modell), können Sie davon ausgehen, dass die Entsorgung mit elektrischem Strom versorgt wird. In diesem Fall muss die Entsorgung ersetzt werden.

Schritt 5

Entfernen Sie die Schalterplatte vom Schalter, der die Entsorgung betreibt, wenn kein Strom vorhanden war. Lösen Sie die Schraube in der Mitte der Schalterplatte und ziehen Sie sie von der Wand ab. Legen Sie eine Sonde aus dem Spannungsmesser an jeder Klemme des Schalters in die ON-Position. Wenn Strom vorhanden ist, muss der Auslass oder die Entsorgung ausgetauscht werden. Wenn kein Strom vorhanden ist, ist der Schalter möglicherweise schlecht.

Designer Informativ Startseite hacks