So erfahren Sie, ob eine Abwasserleitung verstopft oder kaputt ist

Startseite hacks: (May 2019)

DPF Dieselpartikelfilter reinigen lassen (Kann 2019).

Anonim

Probleme, die sich in der Abflussleitung entwickeln, die Ihr Haus mit der kommunalen Kanalisation oder der Klärgrube verbindet, können dazu führen, dass Ihre Sanitäranlagen nicht mehr kalt werden. Wenn das Abwasserrohr bricht, benötigen Sie wahrscheinlich professionelle Hilfe, um es zu reparieren, und das kann teuer sein. Es ist daher gut, zwischen einem Bruch und einer Blockierung unterscheiden zu können. Sie können Abwasserkanäle nicht immer selbst verstopfen, aber manchmal können Sie das und Sie sparen Geld, indem Sie es selbst tun.

Abwasserrohr wird zusammengebaut.

Das Abwassersystem

In den meisten Häusern verläuft der Hauptbodenstapel vertikal zur Hauptmüllleitung, die das Haus - normalerweise unterirdisch - verlässt und mit dem städtischen Abwasserkanal oder der Klärgrube verbunden ist. Das Rohr läuft normalerweise unter dem Hof, und wenn Sie keine Probleme damit hatten, wissen Sie vielleicht nicht einmal, wo es ist. Sie können es normalerweise finden, indem Sie den Bodenstapel lokalisieren, ihm zur Abfalllinie folgen und zu seinem Ausgangpunkt vom Haus folgen. Von dort können Sie seinen Weg zur Straße oder zur Klärgrube ableiten, sofern Sie wissen, wo sich dieser befindet.

Anzeichen einer verstopften Kanalisation

Eines der deutlichsten Anzeichen von verstopften Abwasserkanälen sind langsame Abflüsse, vor allem, wenn Sie dieses Problem für eine Weile bemerkt haben. Sie können feststellen, dass die Toiletten schwer zu spülen sind, und Seifenschaum, der sich in der Badewanne sammelt, was durch langsames Ablaufen verursacht wird, kann ein chronisches Problem sein. Der Wasserstand in einer Toilette kann sich von selbst verändern; Es kann sofort nach dem Spülen normal sein und einige Stunden später abnormal niedrig sein. Wenn Sie Kellerabflüsse haben, können Sie weiße Ablagerungen um sie herum finden, die durch Rückstau und Zusammenfließen von Wasser verursacht werden und dann wieder abfließen. Sie können auch eine erhöhte Inzidenz von Ratten und anderen Schädlingen bemerken, die vom überlaufenden Wasser angezogen werden.

Anzeichen für eine kaputte Abwasserleitung

Wenn Ihre Abwasserleitungen kaputt sind, funktioniert Ihr Entwässerungssystem wahrscheinlich normal, aber Sie werden im Untergeschoss oder im Freien eventuell verräterische Zeichen des Bruchs bemerken. Da Wasser auf den umliegenden Boden entweicht, kann sich ein Dreck bilden, oder Sie bemerken stehendes Wasser im Hof ​​oder im Kellergeschoss. Das Wasser wird kaum zu übersehen sein, weil es wie ein Abwasserkanal riecht. Wenn der Abwasserkanal unter einen gepflasterten Weg oder eine Einfahrt fährt, können Sie eine Verschlechterung des Asphalts bemerken, oder einzelne Pflastersteine ​​können sinken. Die Vegetation in der unmittelbaren Umgebung der Auszeit wird besonders grün und glücklich wegen der zusätzlichen Nährstoffe, die sie erhält.

Was ist zu tun

Die Anwesenheit von Bäumen oder Sträuchern auf dem Weg einer verstopften Abwasserleitung deutet stark darauf hin, dass die Verstopfung durch Wurzeln verursacht wird. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie einen Installateur rufen, da das Entfernen der Baumwurzeln eine elektrische Schlange mit einer Schneidklinge erfordert, die am besten von geschultem Personal bedient wird. Wenn Sie keine Wurzeln vermuten, können Sie die Verstopfung möglicherweise selbst mit einer Kanalschnecke beheben. Um es zu benutzen, finden Sie ein Reinigungsventil, durch das es eingefügt wird - es gibt normalerweise eins in der Nähe vom Haus. Rufen Sie einen zugelassenen Klempner an, um einen defekten Abwasserkanal zu reparieren; Neben der unordentlichen Arbeit, die mit der Reparatur verbunden ist, gibt es Codes und Vorschriften zu beachten.

Designer Informativ Startseite hacks