Wie man Wallboard spachtelt und spachtelt - Trockenmauer-Verbindungen für Anfänger

Startseite hacks: (April 2019)

Gipskartonplatten spachteln Anleitung oder Verspachteln von Gipskartonplatten M1Molter (April 2019).

Anonim

Die Verwendung von Klebeband und Fugenmasse, auch Schlamm genannt, auf Wandbrettern oder Trockenbaufugen kann für Anfänger, die mit den Grundlagen dieser Art von Projekten nicht vertraut sind, ein frustrierender Job sein. Herkömmliches Papierklebeband muss gleichmäßig aufgetragen werden, mit der richtigen Menge Schlamm unter und über dem Klebeband und muss frei von Lufteinschlüssen sein. Es klingt kompliziert, aber es gibt eine einfache Methode für Anfänger, professionelle Ergebnisse zu erzielen.

Wenden Sie Klebeband und Verbindungsmittel selbst an und erzielen Sie professionelle Ergebnisse.

Schritt 1

Entfernen Sie Möbel aus dem Raum, decken Sie die Möbel ab, die Sie nicht herausziehen können, und hängen Sie Plastik über die Türen, um Staub zu halten.

Schritt 2

Vergewissern Sie sich, dass alle Schrauben oder Nägel in die Wandplatte "eingesunken" sind, was bedeutet, dass die Köpfe nicht höher als die Wandoberfläche sind, so dass das Spachtelmesser nicht auf sie trifft, wenn es über die Oberfläche geführt wird. Schrauben Sie ein oder hämmern Sie alle, die nicht tief genug sind.

Schritt 3

Messen Sie die Fugen und schneiden Sie die Längen des selbstklebenden Gewebebandes entsprechend. Klebeband mit der Klebeseite gegen die Wandplatte auf die Gelenke auftragen und sanft mit der Hand glätten.

Schritt 4

Verwenden Sie ein 6-Zoll-Spachtel, um die erste Schicht Fugenmasse oder Schlamm direkt über das Gewebeband auf die Fugen aufzutragen. Es gibt normalerweise eine Vertiefung entlang der Werkskanten der Wandplatte, wo die Teile zusammen erscheinen - dies bildet einen "Kanal" für die Verbindungsmasse auf der ersten Schicht. Nicht jeder scheint diesen Kanal zu haben, da kleinere Stücke von geschnittenen Wandplatten verwendet werden, wenn eine ganze Wand bedeckt ist. Füllen Sie den Kanal mit dem 6-Zoll-Messer mit Schlamm; und dann ziehen Sie das 10-Zoll-Messer über den gleichen scheinen, um den Überschuss zu entfernen. Versuchen Sie nicht, einen glatten, fertigen Look auf diesem ersten Mantel zu erzielen, besonders auf dem Schnitt scheint. Diese erste Anwendung muss nur eine dünne, gleichmäßige Schicht sein, die das Gewebeband bedeckt.

Schritt 5

Füllen Sie die Schrauben- und Nagelkopflöcher, während Sie sich um die Vorhänge im Raum bewegen. Tu dies, indem du etwas Verbindungsmaterial in das Loch drückst und dann das Messer herüberziehst, um den Überschuss abzukratzen. Vollständig trocknen lassen.

Schritt 6

Tragen Sie eine zweite Schicht Schlamm auf beide Gelenke und Schrauben- / Nagelkopflöcher auf und lassen Sie sie gut trocknen.

Schritt 7

Verwenden Sie Schleifpapier, um Stellen zu glätten, die sichtbar rau sind oder Kanten an den Enden des Spachtel haben. Den Staub vom Schleifvorgang wegbürsten.

Schritt 8

Fügen Sie der Fugenmasse etwas Wasser hinzu, damit sie leichter fließt, und tragen Sie eine dritte Schicht auf. Verwenden Sie diesmal das 10-Zoll-Spachtelmesser und verwenden Sie lange, gleichmäßige Schläge. Sorge dich nicht zu sehr um die Bereiche, in denen sich die Erscheinungen kreuzen. Dies ist der schwierigste Teil, sogar für Profis, und Sie werden sie später glatt schleifen. Lassen Sie diese Schicht vollständig trocknen.

Schritt 9

Leicht sichtbare, raue Stellen schleifen. Wischen Sie anschließend die gesamte Wand mit einem feuchten Schwamm ab. Vor dem Grundieren trocknen lassen.

Schritt 10

Überprüfen Sie die Wand nach dem Grundieren. Die Grundierung macht es einfacher zu sehen, wo Sie noch etwas mehr Schleifen müssen, damit die Wand perfekt glatt wird, bevor Sie die endgültige Farbe auftragen.

Designer Informativ Startseite hacks