Wie man Korken entkeimt

Startseite hacks: (December 2018)

Korken live hacks (Dezember 2018).

Anonim

Korken werden verwendet, um Wein und andere Arten von Flaschen zu verschließen. Bevor Korken zum Verschließen von Flaschen verwendet werden, werden sie gereinigt und sterilisiert, um eine Kontamination zu verhindern. Es ist relativ einfach, Korken für die Wiederverwendung zu sterilisieren, indem sie über einen längeren Zeitraum hinweg gedämpft oder gekocht werden. Sobald die Korken abgekühlt und getrocknet sind, können sie sicher zum Aufbewahren von hausgemachtem Wein, handgemachtem Essig oder aromatisiertem Olivenöl verwendet werden.

Korken halten lange und sind wiederverwendbar.

Schritt 1

Füllen Sie ausreichend Wasser in den Topf, damit er während der Sterilisation nicht austrocknet. Die Korken in die Pfanne geben. Wenn Sie einen Dampfgarer oder einen Dampfgarerkorb verwenden, füllen Sie die Pfanne mit Wasser bis zum Boden des Korbes.

Schritt 2

Fügen Sie die Korken hinzu, bedecken Sie die Pfanne und kochen oder dampfen Sie 90 Minuten lang. Während die Korken kochen, sterilisieren Sie die Zange, das Gefäß und den Deckel oder den Behälter, indem Sie in kochendes Wasser eintauchen, während die Korken erhitzt werden. Sobald die Geräte fünf Minuten im kochenden Wasser sind, abgießen und auf ein sauberes Geschirrtuch legen. Überprüfen Sie die Korken, um sicherzustellen, dass sie genug Wasser haben.

Schritt 3

Das Wasser von den Korken ablassen, sobald die 90 Minuten abgelaufen sind. Nachdem die Korken vollständig abgekühlt und getrocknet sind, legen Sie die Korken mit der Zange in den Behälter oder das Glas und decken Sie sie ab und verwenden Sie sie nach Bedarf.

Designer Informativ Startseite hacks