Wie man eine Schnur an einer Pendelleuchte kürzt

Startseite hacks: (October 2018)

Kabel kürzen, Drähte abisolieren - ohne Spezialwerkzeug - Kurzvideo (Oktober 2018).

Anonim

Pendelleuchten geben viele der Lichtvorteile von Kronleuchtern ohne die Masse. Da sie an Ketten von der Decke hängen, ist das von ihnen gebotene Licht besser zugänglich und fokussierter als das von einer Deckenleuchte, die direkt an der Decke montiert ist. Der Draht, der die Energie liefert, windet sich durch die Kette der Pendelleuchte zu der elektrischen Box in der Decke, wo sie an die Stromversorgung angeschlossen wird. Wenn das Licht zu nah an einem Tisch oder Stuhl ist, können Sie es durch Verkürzen der Kette anheben. Sie müssen den Draht als Teil der Prozedur verkürzen, und das ist eine einfache Aufgabe.

Um den Draht zu einer Pendelleuchte zu verkürzen, müssen Sie das Licht herunter nehmen.

Schritt 1

Schalten Sie den Leistungsschalter aus, der den Lichtstromkreis steuert. Es reicht nicht aus, einfach den Wandschalter auszuschalten, weil jemand versehentlich während der Arbeit einschalten könnte, und Sie könnten geschockt sein.

Schritt 2

Stellen Sie eine Trittleiter unter die Halterung, klet- tern Sie hoch und stützen Sie das Licht auf der Leiter ab, während Sie den Baldachin vom Schaltkasten in der Decke abschrauben. Je nach Art der Schrauben benötigen Sie einen Schraubenzieher oder Sie können sie von Hand lösen.

Schritt 3

Senken Sie die Abdeckung ab, um die Drähte im Schaltkasten freizulegen. Die Drahtkappen abschrauben und die Drähte aufdrehen; Speichere die Kappen. Nimm die Leuchte und stelle sie auf einen Tisch.

Schritt 4

Haken Sie die Kette aus und entfernen Sie die Links, um sie für Ihre Zwecke kurz zu halten. Ziehen Sie den Draht durch das Kabinendach, bis er sich durch die kürzere Kette eng schlingt und keine Spannung besteht. Schneiden Sie das überschüssige Ende mit Drahtschnipsel ab und lassen Sie auf jeder Drahtlitze 6-Zoll-Längen. Sie finden drei Stränge: schwarz für heiß, weiß für neutral und grün oder blank für den Boden.

Schritt 5

Mit Drahtabstreifern oder einem Messer am Ende jeder Drahtlitze einen halben Zoll Kunststoffisolierung abisolieren. Sie können jetzt das Gerät erneut installieren.

Schritt 6

Stellen Sie das Licht wieder auf die Leiter und verdrehen Sie die Drähte mit einer Zange in der elektrischen Box. Verbinden Sie das schwarze Kabel mit dem schwarzen Schaltkreiskabel, das weiße Kabel mit dem weißen Schaltkreiskabel und das grüne oder blanke Kabel mit dem blanken Schaltkreiskabel. Decken Sie die schwarzen und weißen Paare ab, indem Sie die Kabelanschlüsse anschrauben, die Sie entfernt haben, als Sie die Befestigung gelöst haben.

Schritt 7

Setzen Sie die Kappe wieder auf die elektrische Box und befestigen Sie sie mit den Schrauben, die Sie entfernt haben, als Sie das Licht heruntergenommen haben. Geben Sie der Kette einen kleinen Zug, um sicherzustellen, dass sie sicher ist, bevor Sie das Licht frei hängen lassen.

Schritt 8

Schalten Sie den Schalter ein und testen Sie den Lichtschalter.

Designer Informativ Startseite hacks