Wie man Farbe durch USPS sendet

Startseite hacks: (October 2018)

How much cost to ship a 135 gr T-Shirt to the Usa or Uk (Oktober 2018).

Anonim

Der US Postal Service klassifiziert Farben als brennbar und brennbar. Das bedeutet, dass Sie, um Farbe zu versenden, die richtige Verpackung verwenden und den Vorschriften des Postdienstes folgen müssen. Sobald die Verpackung korrekt ist, können Sie im Inland und nur mit Bodentransport versenden. Es gibt eine Grenze von einem Container Farbe pro Versandverpackung. Überprüfen Sie Ihr Paket, um sicherzustellen, dass es den Vorschriften entspricht.

Das Versenden von Farbe in der Post ist einfach.

Schritt 1

Stellen Sie sicher, dass der Deckel der Metallfarbdose fest verschlossen ist.

Schritt 2

Wickeln Sie die Farbdose in Luftpolsterfolie und sichern Sie sie mit Klebeband.

Schritt 3

Legen Sie die verpackte Farbdose in die Kunststoffbox und vergewissern Sie sich, dass diese festgeschraubt ist. Diese Sekundärverpackung muss dicht verschlossen sein, um mögliche Lecks beim Versand zu vermeiden.

Schritt 4

Legen Sie die versiegelte Plastikbox in die Pappschachtel und füllen Sie sie mit Erdnüssen. Verwenden Sie genügend Erdnüsse, damit sich die Kunststoffbox während des Versands nicht bewegt.

Schritt 5

Verwenden Sie Klebeband, um die Pappschachtel zu versiegeln

Schritt 6

Verwenden Sie den Marker, um "Nur Oberfläche" oder "Nur Surface Mail" auf die Seite der Box zu schreiben. Darunter verwenden Sie den Marker, um "Consumer Commodity ORM-D" zu schreiben. Das US-Verkehrsministerium verwendet dieses Akronym, um kleine Mengen eines gefährlichen Stoffes zu identifizieren.

Designer Informativ Startseite hacks