Wie man Cinder Block Walls repariert

Startseite hacks: (December 2018)

DIY banca de jardin moderna, modern concrete and redwood bench (Dezember 2018).

Anonim

Betonzementblöcke sind in allen Arten von Bauprojekten üblich, von Landschaftsstützmauern bis zu Außengebäuden wie Werkzeughallen und sogar Gewerbe- und Wohngebäuden. So hart die Blöcke auch sein mögen, sie werden durch Mörtel und Mörtel zusammengehalten, neigen dazu, aufgrund von Hitze, Kälte und Feuchtigkeit zu zerbrechen und schließlich zu zerfallen. Der Vorgang der Reparatur des Mörtels in einer Schlackensteinwand wird "Reponieren" genannt.

Diese Schlackensteinwand benötigt kleinere Reparaturen an ihrem Mörtel.

Schritt 1

Entfernen Sie stark zerbröckelten Mörtel, indem Sie ihn mit den Fingern herausziehen oder mit einer Drahtbürste herauskratzen. Entfernen Sie den gerissenen Mörtel, indem Sie ihn mit einem Hammer und einem Kaltmeißel abbrechen.

Schritt 2

Machen Sie eine Mörtelmischung für eine 30-minütige Arbeitssitzung ausreichend, indem Sie den vom Hersteller angegebenen Wasseranteil hinzufügen. Gießen Sie den Mörtel in den Mörserbeutel.

Schritt 3

Platzieren Sie die Düse des Mörsers nur innerhalb der leeren Verbindung zwischen den Blöcken. Mörtel in die Fuge geben, indem man den Mörtelbeutel zusammendrückt und den Mörtel aus der Düse drückt. Versuchen Sie nicht, die gesamte Fuge mit Mörtel zu füllen, sondern ziehen Sie stattdessen eine dicke Mörtelwulst wie mit einer Kartuschenpistole.

Schritt 4

Legen Sie Ihre Kelle über das Gelenk und kratzen Sie zusätzlichen Mörtel ab. Flick den zusätzlichen Mörtel von der Kelle und in den Mörserbeutel. Gehe zum nächsten leeren Gelenk.

Designer Informativ Startseite hacks