So entfernen Sie Schimmel aus Bambus

Startseite hacks: (December 2018)

Graues, verwittertes Holz in den Originalfarbton bringen (Dezember 2018).

Anonim

Schimmel auf Bambus Möbel, Tischsets oder Jalousien kann eine unansehnliche und übel riechende Unordnung sein. Wenn die Form durchdringt, kann es auch dazu führen, dass die Sporen durch Krankheits- und Atemwegsinfektionen eingeatmet werden. Das Entfernen von Schimmel aus Bambus beinhaltet das Töten des Pilzes und das Abwischen der bräunlich-grünen Flecken. Mit Haushaltsreinigungsmitteln und ein wenig Ellenbogenfett können Sie die Arbeit erledigen.

Schritt 1

Nimm den Bambus zur Reinigung ins Freie. Das Arbeiten im Hof ​​ist weniger unordentlich und Sie atmen den Pilz weniger.

Schritt 2

Mischen Sie 2 Unzen. Ammoniak mit einem halben Liter Wasser aufgießen und in eine Plastiksprühflasche füllen.

Schritt 3

Sprühen Sie die Form großzügig mit der Ammoniakwasserlösung und lassen Sie sie 15 Minuten einweichen.

Schritt 4

Schrubben Sie die schimmeligen Oberflächen vorsichtig mit einer weichen Bürste aus Nylonborsten und wischen Sie die gelöste Form mit Handtüchern ab. Stoffhandtücher funktionieren besser als Papierhandtücher, die sich auflösen können, wenn Sie versuchen, Schimmel aus groben Bambusrillen und schwer zugänglichen Bereichen zu entfernen.

Schritt 5

Spüle den Bambus mit sauberem, kaltem Wasser ab.

Schritt 6

Lassen Sie die Bambusluft vollständig trocknen. Wenn Sie den Bambus im direkten Sonnenlicht lassen, werden Schimmelpilzsporen abgetötet, die Sie möglicherweise übersehen haben.

Designer Informativ Startseite hacks