So entfernen Sie Knockdown-Textur

Startseite hacks: (October 2018)

Jeep Wrangler Boom Mat Sound Deadening Headliner (2007-2017 JK) Review & Install (Oktober 2018).

Anonim

Die Knockdown-Struktur wird erreicht, wenn Fugenmasse oder Putz auf eine Wand oder Decke geblasen und dann mit einer Kelle abgerissen wird, um das Erscheinungsbild der Textur zu minimieren. Das Entfernen der Knockdown-Textur zeigt die ursprüngliche Trockenmauer dahinter. Dieses DIY-freundliche Projekt ist zeitaufwendig und chaotisch, erfordert jedoch keine speziellen Fähigkeiten in der Tischlerei. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, um die Vorbereitung abzuschließen, bevor Sie die Niederschlags-Textur entfernen, wird die Reinigung schneller.

Schützen Sie Ihre Lungen und tragen Sie eine Maske, wenn Sie die Knockdown-Textur entfernen.

Vorbereitung

Schritt 1

Entferne alles aus dem Raum, in dem die Knockdown-Textur entfernt werden soll.

Schritt 2

Schalten Sie den Raum, in dem Sie arbeiten, aus.

Schritt 3

Entfernen Sie alle Leuchten und Deckenventilatoren.

Schritt 4

Schneiden Sie schweren Kunststoff auf Maß und kleben Sie ihn über Steckdosen, Lichtschalter und Registeröffnungen. Verwenden Sie Klebeband mit geringer Klebrigkeit, um den Kunststoff zu kleben, so dass kein Wasser hineingelangt.

Schritt 5

Legen Sie Plastik über den Boden. Führen Sie den Kunststoff an den Wänden und über den Sockelleisten hoch. Kleben Sie den Kunststoff mit Klebeband auf die Wände, so dass die Fußböden und Fußleisten geschützt sind.

Knockdown-Textur entfernen

Schritt 1

Füllen Sie eine Pump-up-Spritze mit warmem Wasser. Fügen Sie zwei Esslöffel flüssiges Geschirrspülmittel zu jeder Gallone Wasser in Ihrem Sprayer hinzu. Fügen Sie das Reinigungsmittel hinzu, nachdem die Spritze voll ist, um Blasen zu vermeiden.

Schritt 2

Arbeiten Sie in 4 mal 4 Fuß Bereichen. Besprühen Sie den ersten Bereich mit Wasser und lassen Sie ihn fünfzehn Minuten lang stehen. Kratzen Sie die abbrechende Textur mit einem Bodenschaber von der Wand ab. Verwenden Sie sanfte Pinselstriche, wenn Sie die Textur entfernen, so dass Sie nur die Textur entfernen und die dahinter liegende Trockenmauer nicht beschädigen. Benetze und kratze die Oberfläche weiter, bis die gesamte Textur entfernt ist.

Schritt 3

Sichtprüfung der Oberfläche. Löcher oder Dellen mit Fugenmasse füllen. Sandige Stellen abschleifen und mit einem Tack-Tuch reinigen. Die geglättete Oberfläche grundieren und streichen.

Designer Informativ Startseite hacks