Wie man angebrannte Flecken von einem Eisen entfernt

Startseite hacks: (January 2019)

Lifehack Bügeleisen reinigen Bügeleisen sauber machen Haushaltstipps (Januar 2019).

Anonim

Angebrannte Flecken auf der Eisenplatte verursachen beim Bügeln schwarze Flecken auf Ihrer Kleidung. Die einfache Lösung ist, ein neues Bügeleisen zu kaufen, aber mit ein paar einfachen Haushaltsgegenständen können Sie die schwarzen Brandflecken entfernen und die Frontplatte wie neu aussehen lassen. Einige Methoden verwenden ungiftige Elemente, die Sie wahrscheinlich in Ihren Küchenschränken haben. Ziehen Sie das Bügeleisen aus und lassen Sie es abkühlen, bevor Sie die Reinigungslösung auftragen.

Brandspuren auf der Eisenplatte markieren Kleidung.

Essig Lösung

Schritt 1

Mischen Sie 1/2 Tasse weißen, destillierten Essig und 1/2 Tasse Salz in einem kleinen Topf und legen Sie es auf den Herd bei schwacher Hitze.

Schritt 2

Nehmen Sie den Topf vom Herd, sobald die Essig- und Salzmischung erwärmt ist. Lassen Sie die Mischung nicht überhitzen.

Schritt 3

Reiben Sie die Mischung mit einem nicht scheuernden Tuch in die Eisenplatte.

Ofenreiniger

Schritt 1

Bedecken Sie das Eisen mit Zeitungspapier außer der verbrannten Heizplatte.

Schritt 2

Nehmen Sie das Bügeleisen im Freien und sprühen Sie den Ofenschaumreiniger auf die Heizplatte. Lass es für drei Minuten stehen.

Schritt 3

Spülen Sie die Eisenplatte mit einem feuchten, nicht scheuernden Tuch und kaltem Wasser ab. Die Brandflecken sollten wegwischen.

Backsoda

Schritt 1

Machen Sie eine Paste aus Mischen von 1/2 Tasse Backpulver in 1/2 Tasse kaltes Wasser. Verwenden Sie weiße Zahnpasta, wenn Sie kein Backpulver mehr haben.

Schritt 2

Wischen Sie die Eisenplatte mit der Backpulverlösung ab. Lassen Sie das Bügeleisen zwei Minuten mit der Backpulverlösung stehen.

Schritt 3

Spülen Sie die Heizplatte mit einem feuchten Tuch ab. Die Brandzeichen sollten verschwinden.

Designer Informativ Startseite hacks