So entfernen Sie einen Bosch Geschirrspüler Boden

Startseite hacks: (December 2018)

Bodenwanne Bosch/ Siemens demontieren (Dezember 2018).

Anonim

Wenn Sie Reparaturen an Ihrer Bosch-Geschirrspülmaschine vornehmen möchten, müssen Sie möglicherweise das Gerät auseinanderbauen. Die elektrischen Komponenten, die Pumpe und die Schläuche sind durch den Boden des Geschirrspülers zugänglich. Wie bei den meisten Geschirrspülern hat auch der Bosch-Geschirrspüler eine abnehmbare Bodenplatte, die so genannte "Toe-Panel", unter der Tür. Im Gegensatz zu vielen anderen Geschirrspülmaschinen verfügt eine Bosch-Geschirrspülmaschine jedoch über eine Bodenplatte, die an den Spülmaschinenrahmen angeschlossen wird. Das Entfernen eines Bosch-Geschirrspülmaschinenbodens bietet den notwendigen Zugang für Reparaturen an Ihrem Geschirrspüler.

Schritt 1

Gehen Sie zu Ihrer elektrischen Haushaltsdose und schalten Sie den Leistungsschalter zur Bosch-Geschirrspülmaschine aus. Der Leistungsschalter kann alle Anschlussdosen an der gleichen Wand wie der Geschirrspüler steuern.

Schritt 2

Entfernen Sie die zwei Sechskantschrauben, mit denen die Fußplatte an der unteren Bodenplatte befestigt ist, mit einem 1/4-Zoll-Schraubenschlüssel. Ziehen Sie die Schürze von der Spülmaschine weg. Es gibt einen Schaumstoffstreifen, der unter der Bodenplatte sitzt. Ziehen Sie den Schaumstoffstreifen mit den Fingern heraus.

Schritt 3

Drehen Sie die Schrauben, mit denen die untere Bodenplatte am Geschirrspülerrahmen befestigt ist, gegen den Uhrzeigersinn mit dem Schraubenzieher. Die Schrauben befinden sich an jedem vorderen Ende der Bodenplatte.

Schritt 4

Ziehen Sie die untere Bodenplatte mit den Händen nach unten und kippen Sie die Unterseite der Platte in Ihre Richtung. Ziehen Sie die Unterseite der Verkleidung weiter in Ihre Richtung und lösen Sie die oberen Flansche der Verkleidung vom Geschirrspüler. Alle Komponenten unter der Spülmaschine sind jetzt zugänglich.

Designer Informativ Startseite hacks