Wie man Cilantro nachwächst

Startseite hacks: (December 2018)

Dill einfrieren / freezing dill (Dezember 2018).

Anonim

Cilantro (Coriandrum sativum) ist ein Gewürz in vielen kulinarischen Gerichten, aber vielleicht ist es am besten für seine Verwendung in der mexikanischen Küche bekannt. Es ist eine ausgezeichnete Ergänzung zum Haus Kräutergarten und kann im Freien oder in Containern angebaut werden. Cilantro ist im Gegensatz zu vielen anderen beliebten Kräutern, wie Petersilie und Basilikum. Es bevorzugt kühlere Temperaturen und wächst nach der Ernte nicht so gut nach. Cilantro wird oft nur einmal geerntet. Es kann jedoch ein zweites Mal nachwachsen, wenn auch nicht so effizient wie das erste.

Cilantro ist in mexikanischen Gerichten üblich.

Schritt 1

Warten Sie, bis der Koriander mindestens 4 bis 6 cm hoch wird, um ernten zu können. Es dauert ungefähr 40 bis 60 Tage nach dem Aussaat für Koriander, um diese Höhe zu erreichen.

Schritt 2

Drücken oder abschneiden Koriander 1 Zoll über der Bodenlinie. Einige Gärtner ziehen die gesamte Pflanze hoch oder schneiden sie unter die Bodenlinie, aber um die Pflanze nachwachsen zu lassen, klemmen oder klemmen sie über die Bodenlinie. Ernten Sie eine ganze Korianderpflanze auf einmal oder ernten Sie Stängel und Blätter nach Bedarf, sobald sie mindestens 4 bis 6 Zoll groß sind.

Schritt 3

Kümmere dich weiterhin um deinen Koriander, damit er ein zweites Mal nachwächst. Halten Sie es in einem kühlen Bereich des Gartens oder zu Hause, mit Morgensonne aber Nachmittag Schatten. Bewässere es nahe der Basis der Pflanze und halte den Boden leicht feucht. Tu es nicht um. Es geht nicht gut, nachdem die Wurzeln gestört sind.

Designer Informativ Startseite hacks