Wie man ein Feuer in einem Holzofen löscht

Startseite hacks: (April 2019)

Richtig anfeuern (April 2019).

Anonim

Ein Holzofen ist eine angenehme Alternative, um ein Zuhause zu heizen. Durch das Verbrennen von Holz oder anderen Brennstoffquellen nutzen Holzöfen die natürliche Hitze, die durch das Feuer erzeugt wird, oft bei einer größeren Geldeinsparung für eine Gas- oder Elektroheizung. Beim Betrieb eines Holzofens ist Vorsicht geboten, da unsachgemäßer Gebrauch zu schweren Folgen eines Hausbrandes führen kann. Es ist auch wichtig, ein Feuer ordnungsgemäß zu löschen, wenn Sie mit dem Holzofen fertig sind, weil ein unkontrolliertes Feuer gefährlich und verschwenderisch sein kann.

Schritt 1

Schließen Sie die Haupttür zum Holzofen und verschließen Sie sie.

Schritt 2

Schließen Sie die Dämpfer auf dem Ofen, um das brennende Sauerstofffeuer vollständig zu beseitigen. Dadurch wird das Feuer gelöscht, wenn der gesamte Sauerstoff im Ofen weggebrannt ist.

Schritt 3

Sprühen Sie einen Holzofen-Feuerlöscher in den Ofen, wenn das Feuer außer Kontrolle gerät und sofort gelöscht werden muss.

Designer Informativ Startseite hacks