Wie man einen Gürtel auf einen Ariens Rasenmäher legt

Startseite hacks: (December 2018)

Anreißleine Rasenmäher, Kettensäge wechseln Zuschauerfrage an M1Molter (Dezember 2018).

Anonim

Obwohl sie älter sind, verwenden Mähwerke von Ariens immer noch ein aufgehängtes Mähwerk und ein Antriebsriemensystem, um Leistung vom Mäher zum Mähen von Gras abzugeben. Dies ist ein System, das immer noch auf beliebten Rasenmähern verwendet wird. Der Keilriemen des Ariens-Motors aus Gummi und Metall verschleißt im Laufe der Zeit. Dies ermöglicht das Rutschen des Riemens an den Riemenscheiben. Durch den Riemenschlupf drehen sich die Mähmesser langsamer und die Schneidleistung des Mähers sinkt. Wenn Sie dies bemerkt haben, ersetzen Sie den Riemen, um das Problem zu beheben.

Schritt 1

Den Mäherhebel lösen, um den Mäherriemen zu lockern.

Schritt 2

Suchen Sie die drei Schrauben, mit denen die Riemenfinger neben den Riemenscheiben am Mähwerk befestigt sind. Lösen Sie die Schrauben mit einem Schraubenschlüssel und schieben Sie die Riemenfinger von den Riemenscheiben weg. Die Finger sind im Wesentlichen Schutzvorrichtungen, um zu verhindern, dass der Riemen von den Riemenscheiben fällt.

Schritt 3

Ziehen Sie den Riemen von den drei Riemenscheiben ab. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie sich daran erinnern können, wie die Riemen zu führen sind, machen Sie ein Diagramm, bevor Sie den alten Riemen abnehmen.

Schritt 4

Legen Sie den neuen Riemen auf das Flaschenzugsystem.

Schritt 5

Setzen Sie eine 1/16-Zoll-Fühlerlehre gegen den Riemen und schieben Sie dann den Riemenfinger gegen die Fühlerlehre. Ziehen Sie die Schraube für den Riemenfinger mit dem Schraubenschlüssel fest. Entferne die Fühlerlehre.

Designer Informativ Startseite hacks