Wie verhindert man, dass sich die Blätter im Trockner aufrollen?

Startseite hacks: (October 2018)

The Groucho Marx Show: American Television Quiz Show - Hand / Head / House Episodes (Oktober 2018).

Anonim

Durch häufiges Waschen bleibt Ihre Bettwäsche für eine gute Nachtruhe frisch, aber große Bettlaken können umständlich in der Handhabung sein, besonders in einer Waschmaschine und einem Trockner in der Größe einer Wohnung. Blätter neigen dazu, sich zu verdrehen und aufzurollen, wenn sie nicht genügend Platz zum Werfen haben. Andere Gegenstände im Trockner können sich in den Blättern verfangen, was am Ende des Zyklus zu feuchten Stoffen führt. Ein paar einfache Tricks können Ihnen helfen, faltenfreie Laken direkt aus dem Trockner für ein sauberes, ordentliches Bett zu bekommen, das Ihnen helfen kann, besser zu schlafen und erfrischt zu erwachen.

Entfernen Sie saubere Bettlaken von der Waschmaschine. Öffne die Laken und schüttle sie, um alle Verdrehungen zu entfernen und Kissenbezüge oder andere Gegenstände, die in den Falten eingebettet sind, zu entfernen. Legen Sie die Bettwäsche locker in den Trockner.

Überlastung des Trockners vermeiden. Ein Trockner mit kleiner Kapazität funktioniert am besten, wenn Sie ein Blatt auf einmal trocknen, besonders wenn Sie übergroße Blätter für eine tiefe Matratze oder ein Kingsize-Bett haben. Der Trockner braucht Raum, um Luft in den Gegenständen in der Trommel zu sammeln.

Fügen Sie einen sauberen Tennisball oder einen Trockenball zusammen mit den Laken hinzu. Während sich die Trommel dreht, wird der Tennisball mit den Laken geworfen, was hilft, Verdrehungen und Falten im Stoff zu trennen.

Legen Sie ein sauberes, trockenes Badetuch in den Trockner mit den Laken anstelle eines Tennis- oder Trockenballs. Entwirren Sie die feuchten Laken und falten Sie das Handtuch vollständig auseinander, und stürzen Sie es dann zusammen, bis es trocken ist.

Designer Informativ Startseite hacks