Wie man Diamantplatte poliert

Startseite hacks: Startseite Reparatur und Wartung, Exterior Home Repair (July 2018)

Die Platte aus Stahl oder Aluminium hat ihren Namen von dem Muster erhabener Stufen auf der Oberfläche. Kleine Linien, die in einer diagonalen Ebene senkrecht zueinander stehen, erzeugen kleine Rauten. Obwohl eine raue Diamantplatte in der Regel ohne polierte Oberfläche auskommt, verfügen zahlreiche Metall-Autozubehörteile wie Werkzeugkästen und kundenspezifische Trittbretter über eine glänzende Diamantplatte. Mit ein paar Vorräten und etwas Ellenbogenfett kann Ihre Diamantplatte fast so gut aussehen wie an dem Tag, an dem Sie sie gekauft haben.

Polieren Sie Ihre Diamantplatte zu einem fabrikneuen Glanz.

Schritt 1

Reinigen Sie die Diamantplatte mit einem Schlauch oder einem Hochdruckreiniger, um Schmutz und Schmutz zu entfernen, und lassen Sie die Oberfläche trocknen, bevor Sie beginnen. Erwerben Sie Phosphorsäure aus einem Automobilzulieferer in einer Sprühflasche. Stock auf Nylon Scheuerschwämme. Wählen Sie Pads mit einer eng verdrehten Nylonoberfläche. Während Sie die Diamantplatte schrubben, können Sie viele Pads durchlaufen.

Schritt 2

Ziehen Sie die Latexhandschuhe und die Schutzbrille an, bevor Sie die Phosphorsäure auftragen. Bewegen Sie die Diamantplatte über eine Kies- oder Schmutzoberfläche, da die Säure Beton einwerfen wird, wenn sie tropft.

Schritt 3

Sprühen Sie die Diamantplatte leicht mit der Phosphorsäure und lassen Sie sie für ein oder zwei Minuten sitzen, bevor Sie das Metall mit den Nylonpads schrubben. Reiben Sie in einer diagonalen Richtung und dann im Gegenteil, um sicherzustellen, dass alle kleinen Stufen von Rückständen gereinigt werden. Machen Sie einen kleinen unauffälligen Abschnitt, bevor Sie zu einer größeren Portion übergehen.

Schritt 4

Beachten Sie, dass die Diamantplatte einen weißlichen Abdruck annimmt. Dies ist für die meisten Diamantplattenoberflächen in Ordnung, aber wenn Ihre Diamantplatte einen zusätzlichen Klarlack hat, verwenden Sie anstelle der Phosphorsäure eine Lackpolitur.

Schritt 5

Das Auftragen der Säure wiederholen, bis sich alle Rückstände aufgelöst haben, bevor die Diamantplatte mit Wasser besprüht und trocken gewischt wird. Es kann immer noch einen weißen Guss haben, aber jetzt werden wir Politur verwenden, um das zu klären.

Wählen Sie eine hochwertige Metallpolitur. Die meisten Automobilzulieferer tragen keine handelsübliche Politur, aber Sie finden sie oft dort, wo Lkw-Fahrer anhalten. Wenn Sie den Fabrikglanz auf Diamantplatte wiederherstellen wollen, brauchen Sie ein Qualitätsprodukt. Einige LKW-Fahrer empfehlen Busch's Super Shine Aluminium Polish für die besten Ergebnisse (siehe Ressourcen unten).

Schritt 7

Tragen Sie die Politur wie auf dem Etikett des Produkts angegeben auf und wischen Sie sie mit sauberen, weichen Lappen ab. Für ein glänzenderes Finish verwenden Sie einen weichen Wollpuffer und polieren Sie die Diamantplatte in einer kreisförmigen Bewegung, bis die Oberfläche glatt und glänzend ist.

Designer Informativ: Startseite hacks

Senden Sie Ihren Kommentar